Update von Sky Go-App für iOS verfügbar

22.08.2012, 09:43 Uhr, fp

Am Dienstag hat der Pay-TV-Sender Sky für seine Anwendung Sky Go auf iPad, iPhone und iPod Touch die neue Softwareversion 4.0.3 bereitgestellt.


Nach Angaben von Sky wurden Verbesserungen in der Stabilität und Leistung der App erreicht. Zudem gab es kleinere Fehlerbehebungen.
 
Nach dem kostenlosen Update ist das angekündigte Datencenter aber noch nicht in der App sichtbar. Es soll erst am kommenden Freitag Abend (24. August) automatisch unter dem Menüpunkt "Datencenter" im Bereich "Sport" erscheinen.

Erster Screenshot des neuen Datencenters bei Sky Go

Bild: Sky


Das nach Sky-Angaben erste umfassende Sportnachrichten- und Datenzentrum für den mobilen Dienst soll zahlreiche Informationen und Hintergrundberichte zur Bundesliga und 2. Bundesliga sowie der UEFA Champions League, UEFA Europa League und anderen sportlichen Großereignissen liefern. 
 
Das neue Sky Go Sport-Datacenter verfügt darüber hinaus über eine Vielzahl von interaktiven Funktionen und ermöglicht es den Nutzern, nicht nur auf eine Fülle von Live- und Archivdaten zuzugreifen, sondern die neu überarbeitete Benutzeroberfläche auch ihren persönlichen Vorlieben anzupassen.

  •  drucken 
  • Flattr digitalfernsehen.de
  • Gefällt mir