Waipu.TV jetzt in Telekoms "Stream On"-Angebot

20.06.2017, 19:23 Uhr, bey

Nicht mal ein Jahr alt und trotzdem schon sehr umtriebig. Die Online-Plattform Waipu.TV ist nun auch in der Telekom-Tarifoption "Stream On" vertreten.


Waipu.TV, der erst im Herbst 2016 gestartete IPTV-Dienst der Exaring AG, hat verkündet seit Anfang Juni Teil von Telekoms Tarifoption "Stream On" zu sein. Der Deal scheint für beide Seiten Vorteile mit sich zu bringen. Vergrößert die Telekom doch so ihr Videoanbieter-Portfolio, während Waipu.TV dadurch seine Erreichbarkeit erhöht.


"Stream On" bietet seinen Nutzern verschiedene Videoplattformen an, ohne Datenvolumen zu verbrauchen. Die Option kann zusätzlich zu entsprechenden Telekom-Tarifen hinzugebucht werden. Waipu.TV gehört nun auch dazu. Ein Konto bei Online-Plattform bleibt jedoch weiter vorausgesetzt. Die Preise hierfür liegen zwischen fünf und fünfzehn Euro monatlich.

Der Mutterkonzern Exaring AG gehörte einst zu den Unternehmen, die das Glasfasernetz in Deutschland mitaufgebaut haben. Dabei sicherte man sich 12.000 Kilometer zur exklusiven Nutzung. Auf diesem Weg bringt das Unternehmen nun Fernsehsender über die Internetleitung in die eigenen vier Wände. Nach eigenen Angaben ist man in der lage bis zu 23 Millionen Haushalte zu erreichen.

  • Gefällt mir