"Writer's Room": So entstehen Serien

03.07.2017, 12:05 Uhr, nis

Mit der Reihe "Writer's Room" blickt Sky Arts HD hinter die Kulissen. Oscar-Preisträger Jim Rash gibt einen ausführlichen Einblick in die Entstehung von Drehbüchern und ganzer Serien.


"Writer's Room" heißt die neue Doku-Serie, die ab dem morgigen Dienstag, den 4. Juli, jede Woche ab 20.15 Uhr auf Sky Arts HD läuft. Insgesamt zwei Staffeln mit jeweils sechs Episoden erwarten den Zuschauer, in denen Oscar-Preisträger Jim Rash sein Hintergrundwissen über das Serienmachen weitergibt.


Ob "Dexter" oder "Game of Thrones": Rash gibt führt durch die Serien und bietet einen Blick hinter die Kulissen. Wie entstehen die Charaktere? Wie die Handlungen? Und welchen Problemen sehen sich die Serienschöpfer gegenüber? David Benioff und D.B. Weiss erzählen, wie sie "Game of Thrones" retten konnten, nachdem der erste Schnitt der Pilotfolge kläglich scheiterte. Drehbuchautor Scott Buck und "Dexter"-Darsteller Michael C. Hall diskutieren derweil über die teils fragwürdigen Charakterentwickung seiner Figur.

Rash lieferte unter anderem das Drehbuch für "The Descendants" mit George Clooney und gewann dafür einen Oscar. Insgesamt war er mittlerweile an über 60 Kino- und TV-Produktionen beteiligt.

  • Gefällt mir