"Xaviers Wunschkonzert": Runde 4 startet auch in Sportsbars

07.09.2017, 10:56 Uhr, nis

Es kommt eine neues "Wunschkonzert" und wieder hat Gastgeber Xavier Naidoo eine hochkarätig besetzte Truppe zusammen. Wer will kann es sich sogar in den zahlreichen Sportsbars angucken.


Mit dem neuen Show-Konzept ist Xavier Naidoo bei Sky 1 vor einigen Monaten erstmals an den Start gegangen. Am morgigen 8. September um 20.15 Uhr startet "Xaviers Wunschkonzert" in die nunmehr vierte Ausgabe und bietet den Zuschauern wieder außergewöhnliche musikalische Unterhaltung.


Naidoo und seine Gäste starten in jede Sendung mit jeweils fünf ausgewählten Songs, die sich aus ihren eigenen Liedern aber auch aus ihren Lieblingsliedern anderer Künstler zusammensetzen. Das Publikum bestimmt dann live, welche Songs es hören möchte und nur wenige Minuten später werden diese gemeinsam mit der Band im Studio umgesetzt.

Für die aktuelle Ausgabe hat Xavier Naidoo wieder eine hochkarätige Besetzung zu Gast. In der Sendung geben sich dieses Mal die Schweizer Popsängerin Stefanie Heinzmann, der New Yorker Iggy von Lions Head, der Popmusiker Pohlmann und der Neue-Deutsche-Welle-Star Joachim Witt die Ehre.

Wer will, kann "Xaviers Wunschkonzert" auch in einer der zahlreichen Spportsbars verfolgen. Nachdem man die Freischaltung bereits im Juni ausprobierte, hat man sich für diese Ausgabe wieder dazu entschieden, den vorwiegend sportinteressierten Bargängern ein wenig Musik zu präsentieren, beziehungsweise neues Publikum anzusprechen.

Wer die Show verpasst hat, der kann sie sich ab Samstag um 20 Uhr über Sky On Demand, Sky Go und im Sky Ticket angucken.

  • Gefällt mir