ZDF: Ende der Sommerpause für "Die Anstalt"

04.09.2017, 16:37 Uhr, nis

Die Sommerpause ist vorbei, "Die Anstalt" kehrt zurück. Neue Folgen gibt es noch im September pünktlich zur Bundestagswahl 2017 sowie mit einem Special in Überlänge.


Am Dienstag, den 19. September, kehrt "Die Anstalt" pünktlich zur Bundestagswahl aus der Sommerpause zurück. Ab 22.15 Uhr kann die Kabarettsendung von und mit Max Uthoff und Claus von Wagner im ZDF wieder verfolgt werden. Als Gäste stehen in der ersten Sendung Sarah Bosetti, Jess Jochimsen und Frank Lüdecke auf der Bühne. Schließlich will die anstehende Bundestagswahl von den Kabarettisten auch gebührend kommentiert werden.


Am 17. Oktober sieht die Besetzung hingegen völlig anders aus. Und zudem kommt die Sendung dann mit Überlänge. In einem Special wird die Besetzung von "Die Anstalt" zum ersten Mal auf die Macher der Vorgängersendung "Neues aus der Anstalt" treffen. Wagner und Uthoff haben somit Urban Priol, Frank-Markus Barwasser, Georg Schramm und Jochen Malmsheimer zu Gast.

Priol und Co. hatten von 2007 an sechs Jahre durch die Sendung geführt. "Die Anstalt" in der heutigen Besetzung startete ein paar Monate nach dem Ende des Vorgängers im Februar 2014.

  • Gefällt mir