ZDF: heute.de und App bekommen Neustart

12.10.2017, 15:13 Uhr, jk

Diesen Monat geht eine neue Version von heute.de an den Start. Die Design-Auffrischung betrifft dabei nicht nur die Webseite, sondern auch die App.


Am 26. Oktober wird der Online-Auftritt des ZDF-Nachrichtenmagazins "heute" aktualisiert. Doch beschränkt sich der Relaunch nicht nur auf die Webseite heute.de, auch die Anwendungen für Mobilgeräte (für Android und iOS) werden überarbeitet.


Vor allem will man mit dem Relaunch eine nähere Anbindung an die eigenen Videoproduktionen erreichen. Hierfür werden die Angebote in die ZDF-Mediathek integriert. So bezeichnet man selbst die Aktualisierung nicht nur als neuen Anstrich, sondern will generell einen schnelleren Zugriff auf Inhalte und eine thematische Vertiefung ermöglichen.

Künftig wird zudem der Hauptnachrichtenstrom von den Kurznachrichten "heute Xpress" beliefert. Dies soll eine schnellere Berichterstattung mit Miniclips ermöglichen und 70 bis 80 Meldungen am Tag umfassen.

Seit der letzten Rundumerneuerung des Angebots 2012 soll laut Redaktionsleiter Michael Bartsch diesmal der Schritt noch größer sein und in seinem Umfang eher der Wiederaufbereitung der ZDF-Mediathek vor dann genau einem Jahr ähneln.

  • Gefällt mir