Zattoo zeigt auch BBC on Demand

11.02.2016, 13:49 Uhr, buhl

Das Senderangebot beim Video-on-Demand (VoD)-Service Zattoo wächst weiter. Künftig können auch ausgewählte Sendungen von BBC Worldwide auf Abruf kostenlos verfolgt werden.


Zattoo treibt den Ausbau seines Programmangebots energisch fort. Nachdem am Dienstag vier Pay-Kanäle der ProSiebenSat.1-Gruppe beim Video-on-Demand (VoD)-Service gestartet sind, stehen ab Donnerstag auch ausgesuchte Sendungen der BBC auf Abruf zur Verfügung - und das kostenlos.


Die Kooperation mit BBC Worldwide Deutschland bringt auch erstmals die Dokumentation "History of the World" auf einen deutschen VoD-Service und wird exklusiv auf Zattoo zu sehen sein. Des Weiteren stehen auch Mini-Serien wie "Good Cop", "State of Play" und "The Shadow Line" sowie das mehrfach ausgezeichnete und äußerst beliebte Automagazin "Top Gear" zur Verfügung. Alle Folgen können in englischer Originalversion und deutscher Synchronisation gesehen werden.
 
Während Jörg Meyer, Chief Officer Content und Consumer bei Zattoo sich freut, "dass wir mit BBC Worldwide einen weiteren renommierten Partner für unser junges werbefinanziertes Video on Demand-Angebot gewinnen konnten", und die BBC Produktionen als hochattraktiv für die Nutzer bezeichnete, sieht die Geschäftsführerin von BBC Worldwide Deutschland, Isabelle Helle, die Chance, "die Reichweite unserer beliebten Formate auszubauen."

  • Gefällt mir