eoTV ab sofort auch bei Zattoo

04.07.2017, 12:42 Uhr, bey

Zattoo begrüßt mit eoTV einen neuen Sender in seinem Portfolio. Der noch junge Sender baut seine Reichweite auch noch an anderer Stelle aus.


Seit 1. Juli ist eoTV auf den Senderlisten der Plattformen Zattoo und Watch4. Bislang nur im Prime-Time-Fenster des Schwestersenders vertreten, hat der Kanal nun eine eigenständige Präsenz bei Zattoo. Erst Ende 2015 wurde der Münchner Free-TV-Kanal vom ehemaligen ProSiebenSat.1-Chef Jürgen Hörner gegründet.


Durch die Zusammenarbeit mit Watch4 und Zattoo baut eoTV seine Reichweite sukzessive weiter aus. Mittlerweile erreicht man laut eigenen Angaben knapp 40 Millionen Haushalte im deutschsprachigen Raum. Erst im März hatte der Sender durch die Integration in das DVB-T2-Angebot einen deutlichen Zuwachs verzeichnen können. Nun kommen nochmal über 3 Millionen Nutzer der beiden Online-Plattformen als potenzielle Zuschauer hinzu.

Der Name des eoTV steht für "European Originals". Es laufen dort folglich auch ausschließlich europäische Serien- und Spielfilm-Produktionen.

  • Gefällt mir