• Alle Meldungen aus dem Bereich Medien

Samstag, 23.09.2017, 09:30 Uhr
SWR: Roadmovies mal anders
Moderne Roadmovies gepaart mit nostalgischen Rückblicken, das gibt es in der neuen Reihe "Menschen und Spuren entlang einer Ferienstraße". Die gibt es ab Oktober im SWR Fernsehen.

Freitag, 22.09.2017, 18:30 Uhr
Martin Schulz gewinnt meiste Social-Media-Follower im Endspurt
Kurz vor der Bundestagswahl kann Martin Schulz einen kleinen Sieg verbuchen, er gewinnt die meisten Follower in den sozialen Medien.

Freitag, 22.09.2017, 16:30 Uhr
Amazon Prime Video legt bei deutschen Eigenproduktionen nach
Amazon Prime Video kündigt die neue Staffel von "Der Lack ist ab" als nächste exklusive deutsche Produktion an. Damit schnappt sich der Sender wieder eine ursprünglich bei den Privaten beheimatete Serie.

Freitag, 22.09.2017, 10:58 Uhr
Sport1 jetzt auch über Waipu.tv
Exaring und Sport1 machen gemeinsame Sache. Durch den Deal wird der Free-TV-Sportsender in die IPTV-App Waipu.tv integriert.

Freitag, 22.09.2017, 09:59 Uhr
Fünf Stimmen zum anstehenden Lokal-TV-Kongress
Das Treffen der Lokal-TV-Branche findet Ende nächste Woche statt. An dieser Stelle geben die kooperierenden Landesmedienanstalten bereits einen Ausblick auf die Veranstaltung.

Freitag, 22.09.2017, 09:23 Uhr
Facebook legt mutmaßlich russische Werbung dem US-Kongress vor
Facebook kooperiert unter zunehmendem öffentlichen Druck stärker mit den US-Ermittlern zum möglichen russischen Einfluss auf die amerikanische Präsidentenwahl. Untersuchungsausschüsse im Kongress bekommen die vermutlich aus Russland geschalteten Anzeigen zu sehen.

Freitag, 22.09.2017, 08:42 Uhr
N24 heißt ab 18. Januar Welt
Hinter den Kulissen ist die Springer-Übernahme von N24 schon lange vonstatten gegangen. Nun wird es in ein paar Monaten auch auf dem Bildschirm Anpassungen geben.

Freitag, 22.09.2017, 08:30 Uhr
Eutelsat: Vier Satelliten für 300 TV-Stunden Bundestagswahl
Die Bundestagswahl ist nicht nur für die Deutschen das Thema Nummer Eins. Auch ausländische Medien werden am Sonntag aus Deutschland berichten. Die brauchen, genau wie die inländischen Sender, eine sichere und flexible Übertragungsinfrastruktur.

Donnerstag, 21.09.2017, 20:30 Uhr
ARD und ZDF wollen künftig ein eigenes TV-Kanzler-Duell
Vor der Wahl ist nach der Wahl? Zumindest für die Öffentlich-Rechtlichen. Die planen jetzt ihr ein eigenes Kanzlerduell in vier Jahren.

Donnerstag, 21.09.2017, 17:45 Uhr
Freie Fahrt für Google! BGH schränkt Haftung weiter ein
Internet-Nutzer sind auf Suchmaschinen angewiesen. Dem trägt das höchste Zivilgericht Rechnung und schützt Google & Co. weitgehend vor Ansprüchen wegen der Verletzung von Urheberrechten.

Donnerstag, 21.09.2017, 16:30 Uhr
RBB produziert zusammen mit polnischer Zeitung Gazeta Wyborcza
Der Rundfunk Berlin-Brandenburg produziert ab sofort das deutsch-polnische Magazin "Kowalski & Schmidt" in Zusammenarbeit mit der Tageszeitung Gazeta Wyborcza. Damit soll auch der Dialog zwischen Polen und Deutschland neu belebt werden.

Donnerstag, 21.09.2017, 15:45 Uhr
RTL denkt über österreichische Eigeninhalte für N-TV nach
Momentan finden die österreichischen Medientage in Wien statt. Im Rahmen dessen gab RTL-Chefin Anke Schäferkordt im Interview mit dem "Standard" Gedankenspiele für den österreichischen Markt preis.

Donnerstag, 21.09.2017, 15:30 Uhr
Streaming – so entwickelt sich der westeuropäische Markt
Satte Umsätze bei Streaming-Diensten wie Netflix, Amauzon Prime und Co. prognostiziert der "Western Europe OTT TV & Video Forecasts Report". Allerdings gibt es eine klare Nord-Süd-Verschiebung bei den Abonnementenzahlen.

Donnerstag, 21.09.2017, 13:06 Uhr
Constantin Medien: Erster Deal bei Rechtstreitigkeiten
Die Constantin Medien AG hat sich mit der Stella Finanz AG über die Modalitäten der Rückführung eines von Stella gewährten Darlehens geeinigt. Damit sind die Rechtsstreitigkeiten zwischen den beiden Gesellschaften beendet.

Donnerstag, 21.09.2017, 08:30 Uhr
Google stärkt Smartphone-Geschäft mit HTC-Experten
Google bekräftigt seine ernsthaften Absichten im Smartphone-Geschäft: Der Internet-Konzern stärkt sich mit Experten des Herstellers HTC. Der Branchenpionier aus Taiwan bekommt durch den Milliardendeal dringend benötigten finanziellen Spielraum.

Donnerstag, 21.09.2017, 08:30 Uhr
Studie: Das halten die Deutschen vom Rundfunkbeitrag
Statista hat in einer repräsentativen Befragung ermittelt, was die Deutschen wirklich vom Rundfunkbeitrag halten. Kaum eine Überraschung: 82 Prozent halten ihn für zu hoch.

Mittwoch, 20.09.2017, 19:30 Uhr
Alexa für die Nase
Statt zu Hause einen Lautsprecher mit Befehlen und Bestellungen zu erfreuen, könnten Nutzer demnächst Alexa auf der Nase tragen und so überall mit hin nehmen. Außerdem plant Amazon noch andere Gimmicks für dieses Jahr.

Mittwoch, 20.09.2017, 15:05 Uhr
ProSiebenSat.1: Unabhängiger von Werbung durch Online-Geschäfte
Die Werbe-Einnahmen im Privatfernsehen haben mit starker Online-Konkurrenz zu kämpfen. ProSiebenSat.1 zieht es mit einer neuen Strategie nun genau dorthin - ins Netz.

Mittwoch, 20.09.2017, 14:00 Uhr
Benjamin Fischer wird neuer Leiter von ARD Online
Benjamin Fischer, derzeit noch beim Kulturkanal Arte, wird neuer Leiter von ARD Online in Mainz. Einem entsprechenden Vorschlag wurde bei einer Sitzung der Intendanten in Köln zugestimmt.

Mittwoch, 20.09.2017, 13:45 Uhr
ARD-Hauptversammlung: Das sind die wichtigsten Ergebnisse
Die ARD-Hauptversammlung fand vorgestern und gestern in Köln statt. Die wichtigsten Ergebnisse bringt Digitalfernsehen in einer kurzen Übersicht.

Mittwoch, 20.09.2017, 13:30 Uhr
Kampf gegen Fake News - ARD macht weiter
Die ARD will den "Faktenfinder" weiter betreiben. Das Verifikationsteam von ARD-aktuell in Hamburg sucht nach Fake News und überprüft deren Wahrheitsgehalt.

Mittwoch, 20.09.2017, 12:45 Uhr
Gute Quote für ARD-Serien - "Die Höhle der Löwen" weiter stark
Der Dauerstreit zwischen Nonne und Bürgermeister ist immer gut für starke Zahlen. Auch diesmal punktet die ARD mit ihrem Serien-Dauerläufer. Gute Werte hat aber auch Vox mit seinen Existenzgründern, nicht so tolle RTL II mit seiner Single-Show.

Mittwoch, 20.09.2017, 12:00 Uhr
Schweinsteiger bei WM an Opdenhövels Seite?
Wird Bastian Schweinsteiger etwa noch eine WM miterleben? Die "Sportbild" bringt ihn als Nachfolger seines langjährigen Teamkollegen Mehmet Scholl ins Gespräch.

Mittwoch, 20.09.2017, 11:30 Uhr
Bricht die neue Werbefreiheit den TV-Sendern das Genick?
In einem Interview der "Meedia" macht die Mediacom-Einkaufschefin auf die Gefahr aufmerksam, dass Zuschauer aufgrund der neuen Werbefreiheit der TV-Sender zu Netflix und Amazon abwandern.

Mittwoch, 20.09.2017, 10:01 Uhr
RTL kooperiert mit Online-Videospezialist Wochit
Der neue Partner von RTL ist spezialisiert auf die Produktion von Social-Videos. Wochit passt damit genau ins Beuteschema einer neuen Strategie.

Mittwoch, 20.09.2017, 09:29 Uhr
ARD und ZDF bieten um Rechte an Handball-WM
Eine Handball-WM gab es länger nicht mehr im Free-TV. Auch ARD und ZDF und mit ihnen ein Großteil der Fans guckte bei den letzten beiden Wettbewerben in die Röhre. Das soll sich nun wieder ändern.

Dienstag, 19.09.2017, 16:59 Uhr
Gleichstellungsbeauftragte: Mehr Frauen ins Fernsehprogramm
Eine Studie der Uni Rostock hatte schon vor zwei Monaten einen deutlichen Mangel an Frauen bei der Bildschirmpräsenz aufgedeckt. Nun stellen die Gleichstellungsbeauftragten der Öffentlich-Rechtlichen diesbezüglich Forderungen.

Dienstag, 19.09.2017, 16:06 Uhr
ORF-Chef Wrabetz: 12 Thesen zum Medienstandort Österreich
Alexander Wrabetz, Generaldirektor des ORF, hat eine Reihe von Vorschlägen zur Sicherung des Medienstandorts Österreich gemacht, unter anderem eine Gebühr für Streamingempfang.

Dienstag, 19.09.2017, 14:00 Uhr
Bettina Schön leitet neue ARD-Mittagsmagazin-Redaktion im RBB
Das "Mittagsmagazin" der ARD kommt mit dem Jahreswechsel aus Berlin, der RBB übernimmt dann die redaktionelle Verantwortung vom BR, der die Sendung mehr als 25 Jahre lang in München produziert hat.

Dienstag, 19.09.2017, 11:58 Uhr
AT&T vor Vorkauf von Pay-TV-Sparte in Lateinamerika
Um eine solide finanzielle Basis für die Mega-Übernahme von Time Warner gewährleisten zu können, soll der US-Konzern AT&T überlegen sein lateinamerikanisches Pay-TV-Geschäft abzugeben.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 6/2017
DIGITAL TESTED 02/2017
HDTV 03/2017
BLU-RAY MAGAZIN 04/2017
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 2/2017
AUDIO TEST 04/2017
HAUS & GARTEN TEST 03/2017
Auszeit 02/2017