• Alle Meldungen aus dem Bereich Medien

Freitag, 23.06.2017, 15:00 Uhr
Dank Riesen-Rückzahlung: Blackberry mit Gewinn
Blackberry kämpft schon lange um eine Rückkehr in die schwarzen Zahlen. Jetzt bekommt Firmenchef John Chen bei seinem Umbau etwas mehr Spielraum durch eine riesige Rückzahlung vom Chipriesen Qualcomm.

Freitag, 23.06.2017, 14:00 Uhr
Immer mehr Internetnutzer zahlen für Filme und Serien
29 Prozent der Deutschen schauen Amazon Prime Video, Apple iTunes, Google Play, Maxdome, Netflix oder Sky Online. Auch der Anteil an Bewegtbildern in sozialen Netzwerken wächst.

Freitag, 23.06.2017, 11:37 Uhr
Russische Hacker stehlen Daten britischer Politiker
Angeblich russische Hacker haben einem Bericht zufolge die Passwörter von Tausenden britischen Politikern, Botschaftern und Polizeifunktionären gestohlen und im Internet zum Verkauf angeboten.

Freitag, 23.06.2017, 10:01 Uhr
RTL setzt 2017/18 auf exklusive Eigenproduktionen
RTL will in der neuen Fernsehsaison mit exklusiven Eigenproduktionen punkten. Anwalts- und Krimiserien sind ebenso dabei wie Bestsellerverfilmungen.

Freitag, 23.06.2017, 09:24 Uhr
RTL Plus und Super RTL machen 2017/18 auf Retro und Familie
RTL Plus wird in der kommenden TV-Saison die Zuschauer mit RTL-Klassikern und Gameshows ködern. Super RTL setzt auf familienfreundliche Serienhighlights wie "Trolljäger" und "Spirit – wild und frei".

Freitag, 23.06.2017, 08:55 Uhr
Bundestagswahl und mehr Dokus bei N-TV
N-TV wird sich in der neuen Programm-Saison intensiv mit der Bundestagswahl auseinandersetzen. Auch sollen mehr aktuelle Dokus ins Programm kommen.

Freitag, 23.06.2017, 08:17 Uhr
RTL Nitro startet 2017/18 mit Bundesliga und mehr Action
Das sportliche Saison-Highlight bei RTL Nitro ist ohne Zweifel "100 % Bundesliga – Fußball bei Nitro". Hier bekommen alle Fußball-Fans das wöchentliche Komplett-Angebot.

Freitag, 23.06.2017, 02:45 Uhr
Start-ups wollen wegen Trump nicht mehr in die USA
Eigentlich waren die USA für deutsche Gründer eines der Traumländer. Doch nach Trump hat die Attraktivität des Landes für Start-ups nachgelassen.

Freitag, 23.06.2017, 01:49 Uhr
Apple will Musikkonzernen angeblich weniger zahlen
Apple will laut einem Medienbericht die Abgaben an Musikkonzerne aus seinem Streamingdienst drücken.

Donnerstag, 22.06.2017, 21:16 Uhr
Bedeuten weniger Sportrechte auch weniger Fernsehgebühren?
Der Zusammenhang zwischen Rundfunkbeitrag und teuren Sportrechten ist ein heikles wie populäres Thema. Die Diskussion nimmt Fahrt auf.

Donnerstag, 22.06.2017, 15:25 Uhr
Screenforce Days 2017: Sender werben um Werbung
Die Screenforce Gattungsmarketing GmbH zieht eine positive Bilanz des zweitägigen Vermarktungsevents für TV und Bewegtbild.

Donnerstag, 22.06.2017, 13:55 Uhr
ARD/ZDF kaufen Rechte-Paket für deutsche Fußball-Länderspiele
ARD und ZDF ist nach einigen Rückschlägen wieder ein Erfolg auf dem Sportrechte-Markt gelungen.

Donnerstag, 22.06.2017, 13:42 Uhr
Amazon Echo und Co. werden vor allem als Spielerei genutzt
Eine PwC-Umfrage über intelligente Lautsprecher wie Amazon Echo, Google Home oder Apple HomePod kommt zu überraschenden Ergebnissen.

Donnerstag, 22.06.2017, 11:10 Uhr
WDR TV-Chef beklagt öffentlichen Druck um Antisemitismus-Doku
Der WDR-Fernsehdirektor hat den öffentlichen Druck beklagt, der gegenüber seinem Sender wegen der Nicht-Ausstrahlung einer umstrittenen Antisemitismus-Doku aufgebaut worden ist.

Donnerstag, 22.06.2017, 11:03 Uhr
Interesse an Nachrichten ist in Deutschland sehr hoch
Das Vertrauen in Nachrichten ist in Deutschland deutlich größer als in vielen anderen Ländern. Das Interesse daran auch. Im internationalen Vergleich eine geringe Rolle spielt dagegen das Internet als Quelle für Informationen zum Geschehen in der Welt.

Donnerstag, 22.06.2017, 10:50 Uhr
ProSiebenSat.1 übernimmt Jochen Schweizer
Der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 übernimmt die Mehrheit beim Erlebnisgeschenke-Anbieter Jochen Schweizer.

Donnerstag, 22.06.2017, 10:46 Uhr
Einnahmen aus Rundfunkbeitrag sinken erneut
Steigt in einigen Jahren der Rundfunkbeitrag wieder? Die Diskussion darüber läuft bereits. Nun legt der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio - der Nachfolger der GEZ - frische Zahlen zu den Einnahmen der Sender vor.

Donnerstag, 22.06.2017, 10:19 Uhr
Tele Columbus vergrößert Aufsichtsrat
Die Tele Columbus AG hat gestern ihren Aufsichtsrat um zwei Stühle erweitert. Somit wurde die 2016 beschlossene Erweiterung des Aufsichtsrats umgesetzt.

Donnerstag, 22.06.2017, 09:11 Uhr
In Serbien gibt es kaum mediale Freiheit
In Serbien ist Hofberichterstattung an der Tagesordnung. Die Privatisierung der Medien hat die Situation sogar verschlimmert.

Donnerstag, 22.06.2017, 08:57 Uhr
Sky Deutschland dreht den Weltuntergang mit Ökotouch
Die Serie "Acht Tage" wird ab 4. Juli in Berlin und Umgebung gedreht. In dem Drama geht es um eine Berliner Familie, die die letzten acht Tage vor dem Weltuntergang erlebt.

Mittwoch, 21.06.2017, 16:42 Uhr
Deutsche Bundesliga-Spiele in der Schweiz auf Teleclub
Discovery hat sein Rechtepaket für die Bundesliga in der Schweiz an den Pay-TV-Partner Teleclub weitergegeben. Damit wird die langjährige Kooperation intensiviert.

Mittwoch, 21.06.2017, 15:22 Uhr
ProSieben: Raab kommt zurück als Produzent
Fast beiläufig ließ ProSieben auf den Kölner "Screenforce Days" eine Bombe platzen. Stefan Raab kehrt zumindest als Produzent ins Fernsehen zurück und Joko und Klaas gibt es in Zukunft auch unabhängig voneinander.

Mittwoch, 21.06.2017, 13:12 Uhr
Weniger Gebühren wegen Verlust von Sportrechten?
Keine olympischen Spiele mehr und nun auch noch die Champions League futsch - die KEF sieht laut einem Bericht der "Sport Bild" bei den Fernsehgebühren Einspar-Potenzial. ARD und ZDF sehen das anders.

Mittwoch, 21.06.2017, 11:36 Uhr
Bitkom mit neuem Präsident
Achim Berg ist neuer Präsident des Branchenverbands Bitkom. Zuvor er unter anderem einige Jahre Chef von Microsoft Deutschland.

Mittwoch, 21.06.2017, 10:01 Uhr
RTL-Chefin will Netflix und Co. die Stirn bieten
Anke Schäferkordt will der Abwanderung zu Online-Plattformen mit dem eigenen Pendant TV Now begegnen. In einem Bericht der "FAZ" definiert zu dem, was "Bezahlfernsehen" für sie bedeutet.

Mittwoch, 21.06.2017, 08:20 Uhr
Kommentar: Paradox, paradoxer, TV-Werbemarkt
Gegensätzlicher könnten die Entwicklungen kaum sein. Was bei den Privatsendern im ersten Augenblick zu Jubel verleiten könnte, kann auch relativ schnell wieder verstummen.

Dienstag, 20.06.2017, 20:18 Uhr
Privat-TV: Milliarden-Werbeeinahmen, aber sinkende Marktanteile
Gute viereinhalb Milliarden Euro zahlt die Industrie jährlich, um ihre Werbebotschaft in den klassischen TV-Sendern zu platzieren. Um die Braut aufzuhübschen, inszenieren die Sender eine Verkaufsshow.

Dienstag, 20.06.2017, 19:23 Uhr
Waipu.TV jetzt in Telekoms "Stream On"-Angebot
Nicht mal ein Jahr alt und trotzdem schon sehr umtriebig. Die Online-Plattform Waipu.TV ist nun auch in der Telekom-Tarifoption "Stream On" vertreten.

Dienstag, 20.06.2017, 14:26 Uhr
MDR-Rundfunkrat segnet Millionen-Minus ab
Der Rundfunkrat hat die äußerst verlustreiche MDR-Jahresbilanz 2016 durchgewunken. Er fordert und fördert außerdem einen Zuwachs an Osteuropa-Themen.

Dienstag, 20.06.2017, 12:49 Uhr
Das gleiche TV-Programm auf allen Geräten
Der Plan klingt nach einer kühnen Vision, könnte aber bald Wirklichkeit werden. Die EU plant eine Anpassung der Rechte-Vergabe für Online- und TV-Inhalte.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 6/2017
DIGITAL TESTED 02/2017
HDTV 03/2017
BLU-RAY MAGAZIN 04/2017
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 2/2017
AUDIO TEST 04/2017
HAUS & GARTEN TEST 03/2017
Auszeit 02/2017