Am Kiosk und im Abo • DIGITAL FERNSEHEN 01/2019

HD-Offensive bei Sky

Bild: Auerbach Verlag

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen. Grund genug die letzten Monate einmal Revue passieren zu lassen: Es gab wahrhaftig schon spannendere Jahre, wenn man ausschließlich den TV-Empfang betrachtet. Fans neuer TV-Kanäle kamen 2018 nicht auf Ihre Kosten, im Gegenteil: 2018 wurden im deutschsprachigen Raum wieder mehr Kanäle abgeschaltet als neue hinzukamen. Das zeigt die Veränderung, die auf dem TV-Markt stattfindet: Der lineare TV-Empfang ist nur noch ein Baustein von vielen, Video-on-Demand (VOD) gewinnt immer mehr an Bedeutung.
 
Auch in dieser Ausgabe verdeutlichen wir dies imposant, denn auch die großen Anbieter haben die Veränderung erkannt. Nachdem die Telekom bei Magenta TV schon reagiert hat, zieht jetzt auch Sky nach und verbreitet die VoD-Angebote von Netflix und DAZN auf der eigenen Plattform.
 
Im Technikbereich fiel das Jahr auch eher ruhig aus. Neue Technologierevolutionen waren bis Oktober nicht erkennbar. Das änderte sich allerdings im letzten Monat, denn nach 4K versucht Samsung nun mit der 8K-Technologie zu punkten. Der erste Fernseher der neuen Q900R-Serie stand im Testlabor und glauben Sie mir, für die Testredaktion war dieses Gerät eine echte Herausforderung zum Jahresende. Ab Seite 48 zeigen wir Ihnen auch warum.
 
Der Receiverhersteller Vu+ setzt seine Tradition der Einführung neuer Geräte zum Jahresende fort. Mit der Vu+ Duo 4K erreichte uns nur einen Tag vor Abgabe dieser Ausgabe das neueste Modell. Wir wollen es Ihnen nicht vorenthalten und haben die Box in einem kurzen Vorabcheck schon einmal genauer betrachtet.

Sie erhalten die aktuelle Ausgabe 01/2019 der DIGITAL FERNSEHEN ab sofort am Kiosk, online als E-Paper via Readly und Heftkaufen oder auch als Abo.
 
 
Kiosk finden:
 
 
 

 
 
Diese Themen finden Sie in der Ausgabe 01/2019 der DIGITAL FERNSEHEN: 

Aktuell | Thema
  • Sky Q ab sofort auch mit den Streamingportalen Netflix und DAZN
  • Pay-TV-Anbieter Sky setzt künftig auf HD: Abschaltung der ersten SD-Kanäle
  • Münchner Medientage 2018 im Überblick
  • Bald auch die letzten ARD-Kanäle in HD verfügbar
  • Der neue Mobilfunkstandard 5G bringt möglicherweise Probleme beim Satellitenempfang
  • HD Plus baut sein Angebot an attraktiven Inhalten in UHD aus

Produkte | Kaufberatung
  • Neues Preiswunder mit Triple-Tuner: Zgemma H9.2H auf dem Prüfstand
  • Kleiner HD-Zapper GX-SM540SM von Samsung
  • Golden Interstar Alpha X mit Multistream, T2MI und DVB-S2X
  • Vorabtest: Der neue VU+ Duo 4K mit Interessanten Features
  • Samsung 65Q900 enttäuscht im Expertentest
  • Alle Signale im Eigenheim mit der Selfsat Fly 200 selbst streamen
  • Erstes Alexa-Küchenradio VR-Radio QAS100 von Pearl
  • Praktischer WLAN-Stick mit Dockingstation: Gigablue Wifi Dual Band 1200Mbps
  • Wohlklingendes Küchenradio Hama DR350 im Test
  • Engimote: Praktische App für Enigma2 vorgestellt
  • Luxus-Soundbar Roberts SB1 mit vielen Funktionen überzeugt im Testlabor

    Frequenzen Übersicht
    • Astra 1KR/1L/1M/2C – 19,2° Ost
    • Eutelsat Hot Bird 13B/13C/13D – 13° Ost
    • Eutelsat 28A/B – Astra 1N/2A72F – 28,2° Ost 62 Türksat 2A/3A – 42° Ost 66 Astra 3B – 23,5° Ost
    • DVB Digitalpakete
    • IPTV Digitalpakete
    • DAB+
    • digitales Antennenfernsehen
    • DVB-T2 HDTV über Antenne

    Service Praxis
    • Praxistest: Das leistet das Vodafone-Gigabit-Netzwerk in München

    Digital TV Empfang
    • DAB Plus Digitalradio rauschfrei in Europa empfangen
    • Regionalsender über HbbTV: Das Lokal-TV-Portal im Detail vorgestellt
    • UKW-Radiosender fürchten Umstellung auf Digitalradio
    • 8K-Signale über Satellit: So gelingt der Empfang via Türksat

    Fachhandel
    • Polytron HDM 1 multi wandelt HDMI in DVB-T2 um

      DIGITAL FERNSEHEN 01/2019 in Bildern

      Bild: © Patrick Daxenbichler - Fotolia.com, Sky, Auerbach Verlag
      Letzte Änderung: Freitag, 30.11.2018