Blu-ray: Twentieth Century Fox setzt aufs Weihnachtsgeschäft

11.09.2007, 09:41 Uhr, lf

Frankfurt - Zehn aktuelle Blu-ray-Titel hat Twentieth Century Fox Home Entertainment für das Weihnachtsgeschäft angekündigt. Darunter werden auch die Blockbuster "Stirb langsam 4.0" und "Die Simpsons - Der Film" sein.


Je fünf Blockbuster erscheinen am 2. November und am 3. Dezember. Damit baut Twentieth Century Fox seinen Blu-ray-Katalog auf mehr als 30 Filme aus. Ein weiteres Highlight: "The Day After Tomorrow“ und "Master and Commander - Bis ans Ende der Welt" werden über Java-basierte, interaktive Features verfügen. So hat der Zuschauer bei "Master and Commander" die Möglichkeit, den Weg des Segelschiffs auf einer Weltkarte zu verfolgen.

"Wenn man bedenkt, dass Blu-ray Discs sich dauerhaft über das ganze Jahr hinweg besser verkaufen als HD DVDs - und das trifft auf alle Titel aller Studios zu, die in beiden Formaten angeboten wurden - dann halten wir es für an der Zeit, unsere Aktivitäten zu verstärken", begründet Mike Dunn, President Worldwide von Twentieth Century Fox Home Entertainment, die Blu-ray-Offensive. "Wir wollen dazu beitragen, dass die fast 60 Millionen High Definition-Haushalte auf der Welt zu Blu-ray-Haushalten werden."
 
Die fünf neuen Blu-ray-Titel, die am 2. November in den Handel kommen, sind "Stirb langsam", "Stirb langsam 2" und "Stirb langsam 4.0". Zusätzlich werden Tim Burtons Fantasy-Märchen "Edward mit den Scherenhänden", der Science Fiction-Horror "Species" mit Ben Kingsley und der Schocker "The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen" erstmals auf Blu-ray verfügbar sein.
 
Am 3. Dezember folgen dann "Sunshine", Roland Emmerichs Klima-Katastrophenfilm "The Day After Tomorrow", "Pathfinder - Fährte des Kriegers“, das Seefahrtabenteuer "Master and Commander - Bis ans Ende der Welt" und der viktorianische Gruselkrimi "From Hell" mit Johnny Depp.
  • Gefällt mir