IFA: T-Home erweitert Radio- und Video-on-Demand-Angebot

28.08.2008, 15:45 Uhr, fkr

Berlin - T-Home erweitert für seine "Entertain"-Kunden das Angebot an Radiosendern und Filmen auf Abruf.


Die Festnetzsparte der Deutschen Telekom geht eine Kooperation mit der ProSiebenSat.1 Group über die Verbreitung von TV-Inhalten auf Abruf ein. Damit haben ab Ende September alle "Entertain"-Kunden kostenfreien Zugriff auf bis zu 2 000 Inhalte inklusive Filme, Serien, Soaps und Shows der TV-Sender. Zusätzlich werden im TV-Archiv auch Inhalte von Brainpool wie "Stromberg", "Pastewka" und "Ladykracher" sowie ein "Best Of" von Sevenload zu finden sein.

Im November erweitert T-Home alle aktuellen Entertain-Pakete um 2 500 Radiosender. Die Radiofunktion ist für alle Kunden inklusive. Neben deutschen sind auch viele ausländische Hörfunksender enthalten. Durch eine Kategorisierung z.B. nach Herkunftsland oder Musikrichtung kann der Nutzer nach Auskunft von T-Home schnell durch die Radiosender navigieren. Eine persönliche Favoritenliste ist einfach auf Knopfdruck zu erstellen.
  • Gefällt mir