"Sky Sport Austria" auch für deutsche Sky-Kunden

26.06.2009, 15:13 Uhr, ar

Wien - Der österreichische Sender "Sky Sport Austria" ist ab 4. Juli auch für deutsche Abonnenten des Pakets "Sky Sport" empfangbar.


Voraussetzung ist, dass die Abonnenten das Paket "Sky Sport" über Satellit empfangen, bestätigte eine Sprecherin von Premiere Austria gegenüber DIGITAL FERNSEHEN auf Anfrage.

Sky Sport Austria zeigt österreichischen Spitzensport in Live-Übertragung. Deutsche Abonnenten von "Sky Sport" bekommen so die österreichische Fußball-Bundesliga, die "Erste Bank Eishockey"-Liga und "Admiral Basketball"-Bundesliga, sowie einzelne Sendungen internationaler Sportarten zu sehen, teilte die Sprecherin mit. Ab 2010 sei zudem geplant, die österreichische Fußball-Bundesliga in HD-Qualität anzubieten.
 
Auf "Sky Sport Austria" wird auch das wöchentliche Magazin "Talk und Tore" gesendet. Sie ist Premiere Austria zufolge Österreichs einzige Fußballdiskussionssendung. Neu sei zudem die Sendung "Skylights", die Momente einer ganzen Sportsaison zusammenfasst.
 
Der Wiener Formel-1-Kommentator, Heinz Prüller, ist seit dem Grand Prix von Silverstone Teil des Teams bei Premiere Austria. Er kommentiert exklusiv für Sky auf einem eigenen Tonkanal, den man per Fernbedienung auswählen kann. Heinz Prüller ist somit zusätzlich zum deutschen Kommentatoren-Duo Marc Surer und Jacques Schulz auf dem Kanal Sky Sport 2, der Teil des Paketes "Sky Sport" ist, zu hören.
 
"Sky Sport Austria" ist Bestandteil des Paketes "Sky Sport" und kann in Österreich von allen Abonnenten, in Deutschland von Satellitenkunden empfangen werden.
  • Gefällt mir