Einstieg bei R.TV Karlsruhe zugelassen

26.04.2006, 10:36 Uhr, sch

Stuttgart - Die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) hat den Einstieg der Kueblerverlag AG bei dem regionalen privaten Fernsehveranstalter R.TV Karlsruhe genehmigt.


Der neue Gesellschafter übernimmt laut LFK 85 Prozent der Anteile von der Fred Dohmen Medien GmbH direkt und 10 Prozent treuhänderisch für mögliche weitere badische Partner.

Der Unternehmer Bernd Kübler aus Lampertheim hält weitere Fernsehbeteiligungen in Hessen und Thüringen. Der neue Mehrheitsgesellschafter habe zugesichert, dass das bisherige Programmkonzept so weiter geführt werden soll, daher konnte die LFK den Gesellschafterwechsel genehmigen.
 
Die Lizenzgesellschaft Fernsehen in Karlsruhe GmbH hatte im April 2003 von der LFK die Zulassung und Zuweisung für ein regionales Fernsehprogramm für die Region Mittlerer Oberrhein und Pforzheim für die Dauer von acht Jahren erhalten. R.TV Karlsruhe sei es gelungen, sich schon bald nach dem Sendestart gut in der Region zu verankern.
  • Gefällt mir