Arena und Premiere fast chancenlos

0
10
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Am Freitag war es wieder soweit: Arena und Premiere wechselten pünktlich zur Halbzeit der Bundesligabegegnung Schalke 04 gegen Werder Bremen den Verschlüsselungs-Key.

Diese Aktion war aber nur von kurzem Erfolg gekrönt, denn bereits wenige Minuten später konnten viele der Schwarzseher erneut die Bundesliga genießen.

„Der Wechsel des Schlüssels ist ein ganz normaler Vorgang, der in unregelmäßigen Zeiträumen durchgeführt wird“, gab der Vize-Präsident des Verschlüsselungsanbieters Nagra, Klaus Bechtold, gegenüber DIGITAL FERNSEHEN an.
 
Die Hacker sind immer fixer und schlagen somit nicht nur Premiere sondern vielmehr auch Arena Woche für Woche ein Schnäppchen. Auch wenn das Codierungssystem, welches Arena auf seinen eigenen Transponder nutz, derzeit noch sicher ist, kann sich das Unternehmen keinesfalls zurücklehnen. Da die Zuführung für die Kabelnetze über Premiere abgewickelt wird kommt das System Nagravision auch über Satellit zum Einsatz.
 
Offiziell können Zuschauer dies über Astra 19,2 Grad Ost zwar nicht nutzen, die Hacker haben aber Wege gefunden, das angeschlagene Sicherheitssystem zu umgehen. Dabei sind die Hackerkarten längst noch nicht das Schlimmste, speziell die Emulatoren, die ganz ohne zusätzliche Hardware die Spiele decodieren können, sind die Bedrohung.

Dennoch erreichen die Schlüsselwechsel ihr Ziel, auch wenn sie nur kurzfristig Wirkung zeigen. Denn genau die eine Stunde ohne Fernsehempfang wird Schwarzseher sehr ärgern, wenn sie dadurch die zweite Halbzeit einer spannenden Bundesliga-Begegnung verpassen. Klar ist auch, dass sich die Sender und der Verschlüsselungsspezialist dieser Tatsache bewusst sind und daher den Zeitpunkt für Keywechsel gezielt wählen.
 
Eine langfristige Lösung sind diese Schlüsselwechsel während attraktiver Programminhalte jedoch nicht. Nach Meinung der DIGITAL FERNSEHEN-Verschlüsslungsexperten hilft nur ein Kartentausch sämtlicher Premiere-Smartcards um das Problem in den Griff zu bekommen. Oder aber die Schlüsselwechsel müssten in weitaus kürzeren Zeitabständen durchgeführt werden. Problem daran ist jedoch, dass Keywechsel für den ehrlichen Fußballfan sehr störend sind. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert