Branchenmesse Anga Cable legt zu – 13 Prozent mehr Besucher

0
15
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Mit einem neuerlichen Aussteller- und Besucherrekord ist in Köln die internationale Fachmesse Anga Cable zu Ende gegangen.

Zur Kongressmesse für Kabel, Breitband und Satellit kamen an drei Tagen erstmals mehr als 13 600 Fachbesucher. Dies entspricht einem Zuwachs gegenüber dem Vorjahr um 13 Prozent. Dies teilt die Messeleitung mit.
 
Die Zahl der Aussteller ist auf 380 gestiegen (Vorjahr: 369), die aus 33 Ländern nach Köln gereist kamen. Am messebegleitenden Kongressprogramm nahmen 1 400 Experten der Telekommunikations- und Medienbranche statt. Im Vorjahr waren es lediglich 1 200.
 
„Die Anga Cable hat ihre Position als führender Marktplatz der Kabel- und Breitbandbranche in Europa weiter ausgebaut. Die Kabelnetzbetreiber haben in Köln eindrucksvoll ihre Rolle als Motor des Breitbandausbaus unter Beweis gestellt. Mit dem aktuellen DOCSIS 3.0-Standard für Kabelinternet, Bandbreiten bis über 100 Mbit/s und einem konsequenten Einsatz von Glasfaser setzen die Kabelnetzbetreiber neue Qualitätsmaßstäbe. Sie leisten damit zugleich einen entscheidenden Beitrag im Rahmen der Breitbandstrategie der Bundesregierung, gerade auch zur Versorgung ländlicher Gebiete“, bilanzierte Thomas Braun, Präsident des Verbandes Deutscher Kabelnetzbetreiber.
 
Höchst zufrieden mit dem Verlauf der Fachmesse äußerte sich auch Herbert Strobel, Vorsitzender des Fachverbandes Satellit & Kabel im ZVEI (Zentralverband Elektro­tech­nik- und Elektronikindustrie e.V.): „Die Anga Cable hat sich in beeindruckender Weise von der allgemeinen Krisenstimmung abgesetzt. Die Aussteller sind begeistert von der ungebrochenen Investitionsbereitschaft und der positiven Stimmung, die sie in Köln wahrgenommen haben. Unsere Erwartungen wurden erneut übertroffen. Auf keiner anderen Messe findet man so viele Entscheider der europäischen Breitbandbranche.“
 
Die Anga Cable 2010 findet vom 4. bis 6. Mai 2010 erneut in Köln statt. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum