iMusic 1 ab sofort im Kabelnetz von Kabel Deutschland

12
23
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Frankfurt – Ab sofort ist der Musiksender iMusic 1 auch im Kabelnetz von Kabel Deutschland digital zu empfangen. Der Sender wird im digitalen Bouquet im Genre Musik eingespeist.

Anzeige

Damit kann iMusic 1 über das Netz von KDG weitere Haushalte erreichen. Insgesamt wurde die technische Reichweite dadurch auf über 30 Mio. Haushalte erhöht, informierte der Sender am Freitag. Mit mehr als 9 Millionen angeschlossenen Haushalten in 13 Bundesländern ist Kabel Deutschland (KDG) der führende Kabelnetzbetreiber in Deutschland.

Bisher können die Zuschauer iMusic 1 mit digitaler Satellitentechnik über den Satellit Astra 1 H europaweit sehen. Zudem ist das Programm in Deutschland u.a. über die Kabelnetze von Unitymedia (Hessen und NRW), über Kabel Baden-Württemberg, das Neubrandenburger Kabelnetz, das SchabenNet und wilhelm.tel Hamburg / Schleswig-Holstein digital zu empfangen. Die DVB-T Sendelizenz für die Regionen Frankfurt, Mainz und Wiesbaden ist ebenfalls bereits erteilt. Zusätzlich ist das Programm von iMusic 1 über einen Live-Stream (IPTV) auf www.im1.tv zu sehen
iMusic 1 will zum 01. April in zwei weitere Kabelnetze eingespeist werden. [fp]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

12 Kommentare im Forum

  1. AW: iMusic 1 ab sofort im Kabelnetz von Kabel Deutschland Ein Suchlauf fördert bei mir kein iMusic 1 hervor. Und was zum Teufel ist das "digitale Bouquet" im "Genre Musik"? Meint man damit KD Free oder KD Home?
  2. AW: iMusic 1 ab sofort im Kabelnetz von Kabel Deutschland also bei mir brachte ein suchlauf auf dbox2 und ipdr 9800c auch KEINEN erfolg bisher
  3. AW: iMusic 1 ab sofort im Kabelnetz von Kabel Deutschland Na, sehr schön. Und wann ist es endlich über DVB-T Frankfurt soweit?
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum