Kabel BW eröffnet technische Zentrale in Freiburg

0
18
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Freiburg/Heidelberg – Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW hat am Dienstag in Freiburg seine neue technische Zentrale (HUB) für den Breisgau feierlich eröffnet.

Die Technik-Zentrale soll dafür sorgen, dass die neuen interaktiven digitalen Dienste wie breitbandiges Internet und Kabel Telefon über das Kabelnetz in der Region verbreitet werden können.

Kabel BW investiert nach eigenen Angaben über 4 Millionen Euro in den Aufbau des regionalen Multimedia-Netzes, wobei auch der ländliche Raum um Freiburg den Anschluss an das leistungsstarke Kabelnetz erhält.
 
Kabel BW kooperiert dabei mit der städtischen Tochtergesellschaft Breisnet. Als technischer Dienstleister stellt die Firma nicht nur Infrastruktur und Glasfasertrassen zur Verfügung, sondern vermarktet auch vor Ort die neuen Dienste von Kabel BW. Durch die Netzmodernisierung ist in Freiburg schnelles Kabel, Internet und das Telefonieren über das TV-Kabel gegenwärtig schon möglich. Circa 130 000 Haushalte sollen zukünftig über die technische Zentrale mit den Diensten von Kabel BW versorgt werden.
 
Das hochgerüstete und damit interaktive Breitbandkabel bietet neben High Speed Internet auch die Möglichkeit, über das TV-Kabel zu telefonieren. Die bekannten Endgeräte und die Telefonnummern bleiben gleich, nur die Infrastruktur, über die nun telefoniert wird ändert sich – vom Telefonkabel zum TV-Kabel. Darüber hinaus ermöglichen die Investitionen in die Netzmodernisierung auch eine neue Programmvielfalt: Über 450 digitale Fernseh- und Radiosender sind bereits heute im modernisierten Kabelnetz zu empfangen. Das vorhandene Fernsehgerät kann weiter verwendet werden, mit Hilfe einer digitalen Kabel Box kann die neue digitale Vielfalt abgebildet werden. Auch für kommende Fernsehinnovationen wie HDTV ist das Kabelnetz gerüstet. So wird über das TV-Kabel von Kabel BW beispielsweise die Fußball Weltmeisterschaft 2006 im hochauflösenden HDTV-Format zu sehen sein. [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert