Vodafone: Neue Internationale TV-Pakete kommen bald

24
38960
@ Vodafone
Anzeige

Vodafone will sein Kabelnetz in Deutschland weiter modernisieren, weshalb ab dem zweiten Halbjahr 2021 die Angebote für die Internationalen TV-Pakete geändert werden sollen.

Für die Modernisierung des Kabelnetzes will Vodafone laut eigenen Angaben seine TV-Produkte sowie seine Empfangs-Hardware weiterentwickeln. Ab voraussichtlich Mitte August 2021 will das Unternehmen im Rahmen seiner Netzharmonisierung nun neue und teilweise erweiterte Internationale TV-Pakete anbieten. Für den Empfang sei ein Internet-Anschluss für das Empfangsgerät nötig, ist der Website des Anbieters zu entnehmen. Wer bereits ein oder mehrere Internationale TV-Pakete abonniert hat, soll rechtzeitig vor Vertragsende per E-Mail oder Post informiert werden.

Mit der Kündigung des alten Internationalen TV-Pakets will Vodafone laut eigenen Angaben mehr Kapazität für das Kabel-Glasfasernetz schaffen. Nach dem Ende der Vertragslaufzeit laut Kündigung soll man alle anderen TV-Funktionen jedoch weiterhin über das bisherige Empfangsgerät nutzen können. Ein Sonderkündigungsrecht für die anderen Vodafone-Produkte sollen Kunden im Rahmen der Änderung nicht erhalten, da diese laut Vodafone über eigene Verträge laufen.

Für den Empfang der neuen Internationalen TV-Pakete, die voraussichtlich Mitte August starten sollen, benötigt man laut Anbieter dann die neue GigaTV Cable Box 2. Weitere Infos kann man auf der FAQ-Seite von Vodafone nachlesen, wo diverse Fragen bezüglich des neuen Angebots beantwortet werden.

Bildquelle:

  • vodafone: @ Vodafone

24 Kommentare im Forum

  1. Mit der Kündigung des alten Internationalen TV-Pakets will Vodafone laut eigenen Angaben mehr Kapazität für das Kabel-Glasfasernetz schaffen. Solche Probleme hat IPTV zum Glück nicht. Das hört sich nicht nach dem Internet der Zukunft an wenn man immer irgendetwas streichen muss zugunsten von Kapazität aber das war schon immer so ein Problem bei Kabel auch damals ohne Internet wo es um HD Sender Ging.
  2. Naja es sind die aktuellen Internationalen Sender die es auch im Kabel noch gibt. Sowie wird spekuliert, dass diese aber dann in HD sind.
Alle Kommentare 24 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum