Vodafones Corona-Maßnahme: Gratis-TV und unbegrenzt Social Media

14
5088
© Vodafone

Vodafone hat als Maßname gegen die Auswirkungen der Corona-Krise einen 4-Punkte aufgestellt. Darin gratis enthalten sind viele TV-Sender und ab heute auch die Nutzung von Social Media.

Am Montag wurden zahlreiche, bislang kostenpflichtige Kinder- und Entertainment-Angebote für zwei Monate frei geschaltet. Darunter Kinder-Angebote wie Boomerang, Cartoon Network und in Kürze auch Disney Junior. Für Jugendliche und Erwachsene sind darüber hinaus unter anderem SpiegelTV Wissen, der Discovery Channel, RTL Crime und GEO kostenfrei. Alle News und thematische Schwerpunkte zum Coronavirus werden auf GigaTV in einer eigenen Corona-Rubrik gebündelt.

Seit diesem Dienstag surfen Vodafone-Privatkunden mit aktuellen Red-, Red+ und Young-Tarifen außerdem auch auf den beliebtesten Social Media-Kanälen, wie Facebook, Instagram, Twitter, TikTok, Snapchat, Pinterest und Lovoo kostenlos, so viel sie wollen. Um das Gratis-Angebot nutzen zu können, muss man sich in der „MeinVodafone“-App für den Social Pass registrieren. Auch Geschäftskunden in den Red Business Prime und Red Business+ Tarifen können den Social Pass kostenfrei buchen.

Außerdem stellt der Telekommunikations-Anbieter Schulen, Universitäten, Unternehmen und zahlreichen weiteren öffentlichen Einrichtungen ab sofort für sechs Monate kostenfrei das Kollaborations-System Microsoft Teams inklusive Office 365 bereit. Unternehmen, die das Vodafone-Telefonsystem One Net Business nutzen, können in den nächsten Monaten auch Videokonferenzen und virtuelle Meetings ohne Zusatzkosten nutzen. Von dem Angebot können auch alle Neukunden profitieren – inklusive beschleunigter Anschaltung.

Großkunden und öffentlichen Einrichtungen wird im Bedarfsfall umgehend die verfügbare Bandbreite erhöht. Darüber hinaus erhalten Polizei, Feuerwehr und Pflegekräfte bis mindestens September einen gesondert gesicherten Messenger-Dienst ohne Zusatzkosten.

Bildquelle:

  • vodafoneHannesAmetsreiter: © Vodafone

14 Kommentare im Forum

  1. Vodafone hat gute Ideen und auch im Ex-Unitymedia-Netz eine gute Performance - trotz und gerade in der Krise.
Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum