Radio goes Smart TV: Detektor.fm stellt neue App vor

2
0
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com

Der Radiosender Detektor.fm geht bei der Programmverbreitung ungewöhnliche Wege. Zu empfangen gibt es das Radioprogramm ab sofort über eine Smart-TV-App. Doch die bietet noch mehr als nur Radio.

Der Radiosender Detektor.fm geht neue Wege. Anstatt auf klassischen Radioempfang setzt dieser bei seinem neuesten Verbreitungsweg auf die Verfügbarkeit am Fernseher. Möglich macht dies eine Smart-TV-App, die ab sofort für Geräte von LG, Panasonic, Philips, Samsung und Toshiba verfügbar sein soll.

Über die App soll der Hörer/Zuschauer handverlesene Musik und hintergründige Informationen erhalten. Dabei kann dieser zwischen Wort- und Musikstream wählen. Auch Beiträge zum Nachhören gibt es in der Applikation. Doch am Fernseher soll natürlich noch mehr geboten werden. So werden Akustik-Sessions, Radiokonzerte und spannende Interviews auch im Video gezeigt.
 
Der Veranstalter BEBE Medien möchte nach eigener Aussage die Nutzung von journalistischen Radioinhalten mit Hilfe seiner App testen, um künftige Verbreitungsmethoden auszuloten. Die Detektor.fm-App steht kostenlos in den App-Stores der jeweiligen TV-Geräte zum Download-Bereit. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Radio goes Smart TV: Detektor.fm stellt neue App vor Wozu dieser Unsinn auf (m)einem TV gut ist habe ich auch noch nicht verstanden. Das bieten doch schon Receiver an wozu also noch auf dem TV der selbst ja nicht geeignet ist diese wieder zu geben.
Alle Kommentare 2 anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!