Astra: Blucom Demo Kanal in Testphase

0
12
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der „Blucom Demo Kanal“ soll offiziell am 31. August auf Sendung gehen. Zu sehen geben wird es kurze Beispiele der Sender, die die Blucom-Funktion bereits integriert haben.

„Es geht darum, dem Kunden zu zeigen, was mit Blucom alles geht“, sagte ein Astra-Sprecher gegenüber DIGITAL FERNSEHEN.

Derzeit befinde sich der „Blucom Demo Kanal“ in der Testphase. Der definitive Verkaufsstart der Blucom-fähigen Set-Top-Boxen steht derweil noch nicht fest, jedoch werden nach Aussagen des Unternehmenssprechers die Boxen bis spätestens Oktober da sein.
 
„Blucom interactive“ wurde von der Astra Tochter APS Astra Platform Services GmbH entwickelt. Es erlaubt neben Diensten wie Programmhinweisen, Wetterinformationen, Sportergebnissen oder das Programm begleitende Zusatzinformationen auch Interaktionsformen wie Voting, Downloads, Chats sowie Transaktionsfernsehen.
 
Blucom Interactive erreicht die Konsumenten entweder kostenlos über Bluetooth-fähige Set-Top-Boxen oder über das Mobilfunknetz via UMTS oder GPRS. In dieser Form der Interaktion ist Blucom eine Lösung, die den Bildschirm für das eigentliche Programm freihält und einen stets verfügbaren Datenrückweg über das Mobilfunknetz anbietet. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert