Derby Race TV startet auf Hot Bird

0
19
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Das Hot-Bird-Satellitensystem auf 13 Grad Ost ist um einen Musiksender reicher.

Mit Derby Race TV nahm ein aus dem Mittleren Osten stammender Musiksender den uncodierten Sendebetrieb auf.

Wer dabei annimmt, dass auf dem Kanal ausschließlich Musik aus dem Orient zu hören ist, hat falsche Vorstellungen. Der neue Sender hat sich auf Klassiker wie etwa internationale Hits der Achtziger spezialisiert. Untermalt wird das Programm von Laufbändern wie sie etwa vom deutschen I-Music oder Viva Plus bekannt sind. Doch auch Wetten und Spiele bietet Race TV in kleinen Kästen im Fenster an. Zu empfangen ist der neue Sender auf der Frequenz 12,360 GHz horizontal (SR 27500, FEC 3/4). [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert