Deutsche Welle schließt Vereinbarung mit SES Americom

0
9
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Die Deutsche Welle hat eine Vereinbarung mit SES Americom-New Skies über Kapazitäten auf der Digital-C-Plattform unterzeichnet.

Wie das Branchenportal „Broadband TV News“ berichtet, soll die Deutsche Welle künftig Kapazitäten von 4,5 Mbit/s auf dem AMC-1-Satelliten nutzen, um US-Kabel-Kopfstationen mit TV-Programmen sowie Radio-Diensten in deutscher, spanischer und englischer Sprache zu beliefern. [cg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum