Entavio-CI-Modul unterstützt Premiere nicht komplett

19
37
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

München – Premiere HD, Premiere Direkt und Premiere Blockbuster sind nur für Kunden mit Entavio-Receiver zu buchen. Das im Januar auf den Markt kommende Entavio-CI-Modul unterstützt den Empfang dieser Pakete nicht.

Dies bestätigte die Entavio-Sprecherin auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN. Da man theoretisch das entschlüsselte TV-Signal an einem Pin des Common Interfaces ohne irgendwelchen Kopierschutz abgreifen kann, blockieren die Contentindustrie sowie Premium-Content-Anbieter wie Premiere ein normales Common Interface. Dabei verweisen die Programmanbieter häufig auf den fehlenden Jugendschutz.

CI-Module haben keinen Kopierschutz integriert, dies kann nur über die Hardware gemacht werden. Damit ist nicht gewährleistet, ob HDMI oder Makrovision unterstützt wird, und die Inhalte wären theoretisch beliebig speicherbar. Abhilfe soll hier irgendwann eine CI-Spezifikation schaffen, von der bereits feststeht, dass diese nicht kompatibel mit bisherigen CI-Receivern sein wird.
 
Wie DF bereits berichtete, wird Entavio im neuen Jahr ein CI-Modul für seine Pay-TV-Programm anbieten. Über die Plattform können dann die Premiere-Programmpakete Premiere Fußball Bundesliga, Premiere Fußball Plus, Premiere Sport, Premiere Entertainment, Premiere Thema und Premiere Star empfangen werden. Weitere Pay-TV-Sender auf der Entavio-Plattform sind Sportdigital TV und Alpenglühen TVX.
 [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

19 Kommentare im Forum

  1. AW: Entavio-CI-Modul unterstützt Premiere nicht komplett Jawoll, die Erwachsenengängelung ist wieder klasse geeignet um eigentlich kundenfreundliche Lösung kaputt zu machen. Dann behaltet euren S****ss grad.
  2. AW: Entavio-CI-Modul unterstützt Premiere nicht komplett ... das timmt so nicht. Beispielsweise die Alphacrypt-Module unterstützen das Jugendschutz-Feature. Derzeit kann das Feature nach Eingabe des Jugendschutz-PINs abgeschaltet werden. Für MASCOM wäre es mit Sicherheit kein Problem, dass zu ändern ...
  3. AW: Entavio-CI-Modul unterstützt Premiere nicht komplett wer schreibt eigentlich immer so einen Schmarrn? hä?? Ich habe diese Pakete, aber ohne Entavio-Receiver
Alle Kommentare 19 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum