Musiksender Folx TV startet uncodiert auf Astra 19,2 Grad Ost

57
276
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Mit Folx TV bereitet ein weiterer Sender seinen Start auf Astra 19,2 Grad Ost vor. Derzeit kündigt eine Hinweistafel den Start des auf Volksmusik spezialisierten Senders für April 2013 an.

Nein, bei Folx TV handelt es sich nicht um ein Re-Branding des seit langem angekündigten Regionalfensterprogramms Volks.tv von Helmut Thoma. Vielmehr möchte der Kanal ein buntes Programm an volkstümlicher Musik für Deutschland, Österreich und die Schweiz liefern. Gesendet wird dabei allerdings aus der slowenischen Hauptstadt Ljubljana.
 
Bereits am Donnerstag wurde ein Platzhalter für den Sender über Astra 19,2 Grad Ost auf der Frequenz 12 692 Mhz horizontal (DVB-S, Symbolrate 22 000, Fehlerkorrektur 5/6) aufgeschaltet. Derzeit weißt eine Hinweistafel auf den regulären Sendestart am 15. April 2013 hin. Der Sender möchte Musikern aus der Volksmusikszene nach eigenem Bekunden eine Plattform bieten und ihnen die Produktion hochwertiger Musikvideos ermöglichen.

Nach den Angaben auf der Homepage des Senders bietet Folx TV ein 24-Stunden-Musikprogramm. Angesichts der derzeitigen Platzierung des Senders auf dem Astra-Transponder, der auch die Regionalfenster des ORF ausstrahlt, ist ein rund-um-die-Uhr-Sendebetrieb jedoch unwahrscheinlich.
 
Einen Überblick über die Sat-Frequenzen der für Deutschland wichtigsten Satelliten erhalten Sie in der täglich aktualisierten DF-Frequenzliste, die parallel auch als App für iOS verfügbar ist. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

57 Kommentare im Forum

  1. AW: Musiksender Folx TV startet uncodiert auf Astra 19,2 Grad Ost bei keinem ÖR Sender inkl. ORF kommt man der Volksmusik aus, jetzt nochmals ein eigener Sender oben drauf. Wir - die Generation um die 40 - sind mit MTV aufgewachsen. Ich würde mir via Astra zwei Free-TV Musiksender wünschen, abseits der heutigen Hitparade und der Klingeltöne - in Richtung Classic-Rock und gute Musik aus den 80er/90ern, jedoch ohne der abgenudelten Deutschen Welle & Co..
  2. AW: Musiksender Folx TV startet uncodiert auf Astra 19,2 Grad Ost Folx TV??? Gab es echt keinen bekloppteren Namen?
  3. AW: Musiksender Folx TV startet uncodiert auf Astra 19,2 Grad Ost sollte wahrscheinlich von Volkstümlich abgeleitet werden Volks-TV gibt es aber schon geschützt, also wirds Folx-TV. Aber ich glaub bei der Zielgruppe spielt der Name eh keine große Rolle - das Logo werden die sowieso nur mehr mit Vergrößerungsglas erkennen
Alle Kommentare 57 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum