Premier Star: AXN und Animax werden Vollprogramm

19
14
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

München – Ab Freitag sind AXN und Animax rund um die Uhr über Premiere Star zu empfangen. Bisher haben die Sony-Sender einen Kanal geteilt (Timesharing) und waren nur im Wechsel empfangbar.

„Die Nachfrage nach dem 24 Stunden Programm beiderSender ist extrem hoch. Dieser können wir jetzt genüge tun“, erklärte der für AXN und Animax zuständige General Manager von SPTI Networks Germany Robert Niemann. „Mit der Ausweitung der beiden Sender kommen wir dem Wunsch unserer Abonnenten nach“, fügte Günther Picker, Mitglied der Geschäftsleitung Premiere Star GmbH hinzu.

AXN strahlt Action-Filme und -Serien aus, die vor allem die Zielgruppe der 19- bis 39-Jährigen ansprechen sollen. Dabei handelt es sich um Sony-Produktionen, die so für den Pay-TV-Markt ausgewertet werden. Der im Juni gestartete Anime-Sender Animax bietet Serien im japanischen Zeichentrickstil, die vor allem dieKernzielgruppe im Alter zwischen 14 und 29 Jahren ansprechen. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

19 Kommentare im Forum

  1. AW: Premier Star: AXN und Animax werden Vollprogramm Wenn das mal kein schönes Weihnachtsgeschenk ist! ;-) *freu* Und wenn jetzt noch NG und History kommen, ist Weihnachten und Ostern an einem Tag! Denn die Hoffnung stirbt zuletzt!
  2. AW: Premier Star: AXN und Animax werden Vollprogramm Könnten sich bitte mal Diejenigen melden, die AXN als Vollprogramm gewünscht haben?
Alle Kommentare 19 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum