Pro VSE neu auf 16 Grad Ost

0
10
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Ein neues ukrainisches Programm kann auf der Eutelsat-Position 16 Grad Ost empfangen werden.

Der Musik- und Unterhaltungssender Pro VSE hat mit ersten Ausstrahlungen auf dem Eutelsat W2 begonnen. Bei den Musikvideos setzt der Sender auf westliche Musik. Besonders häufig können Videos der Gruppe Abba im Programm beobachtet werden. Ausgestrahlt wird der Sender auf der Frequenz 12,723 GHz horizontal (SR 3000, FEC 3/4). Neben dem TV-Sender kann auf besagter Frequenz auch das ukrainische Radio Stilnoe empfangen werden. Pro VSE kann uncodiert empfangen werden, für ein stabiles Bild sind Antennen ab einem Durchmesser von 80 Zentimeter in Deutschland empfehlenswert. [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum