Satellit NSS-9 von Ses New Skies in Kourou angekommen

0
7
Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Ther Haag – Ses New Skies, ein Unternehmen von SES, gibt bekannt, dass sein Satellit NSS-9 am europäischen Weltraumbahnhof in Kourou, Französisch-Guayana an Bord eines Antonov Frachtflugzeugs sicher angekommen ist.

Der NSS-9 Orbiter, hergestellt von der Orbital Sciences Corporation, wird nunfür den Start an Bord einer Ariane 5-Rakete bereitgemacht. Der Start ist für den 12. Februar 2009 vorgesehen.
 
Der Satellit NSS-9 wird auf der Orbital-Position 183 Grad Ost geparkt. Er verfügt über 44 aktive C-Band Transponder. Sein Beam deckt die westliche Hemisphäre einschließlich Australien, Indonesien, den Philippinen, Japan, China, Korea und den Pazifik-Inseln und in der östlichen Hemisphäre Hawaii und Polynesien ab.
 
Der NSS-9-Satellit ist für eine minimale Lebensdauer von 15 Jahren ausgelegt. Das Raumfahrzeug hat ein Startgewicht von 2 230 Kilogramm und eine Leistung von 2,3 kW.
 
 [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum