Schwaiger DSR51IP: Media-Player mit Sat>IP-Unterstützung

0
58
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Schwaiger stellt mit dem DSR51IP ein Sat>IP-fähiges Gerät vor, das direkt an den Fernseher angeschlossen wird und diesen in ein vollwertiges Smart-TV-Gerät mit Zugang zu zahlreichen Netzdiensten verwandeln soll.

Beim DSR51IP handelt es sich laut Schwaiger um einen sogenannten Full-HD-Media-Player. Das Stick-ähnliche Gerät wird per HDMI an den Fernseher angeschlossen und soll die Sat>IP-Technik von SES unterstützen. Zudem verwandelt der DSR51IP laut Hersteller den Fernseher in ein vollwertiges Smart-TV-Gerät, indem er unter anderem Zugriff aufs Internet via Webbrowser bietet.
 
Der DSR 51IP basiert auf dem Betriebssystem Android 4.1 und arbeitet mit dem Chrome-Browser von Google. Neben Foto-Viewer, Spiele-Player und Musik-Player soll das Gerät auch Online-Video-TV, Internet-Radio sowie einen Video-on-Demand-Dienst unterstützen. Via USB lässt sich der kleine Media-Player mit einer externen Festplatte verbinden und holt somit die dort gespeicherten Inhalte auf den Fernseher. Mit dem Gerät lassen sich drahtlose oder auch kabelgebundene Tastaturen nutzen und/oder eine Bewegungsmaus sowie eine Info- Fernbedienung, die bereits im Lieferumfang enthalten sind.

Software-Updates soll der DSR51IP übers Internet oder über SD-Speicher beziehungsweise USB-Schnittstelle erhalten. An Zubehör kommt das Gerät mit Steckernetzteil, externer IR-Empfänger, Fernbedienung, HDMI-Verlängerungskabel, USB2.0-Netzwerkkabeladapter, USB2.0 Buchse auf USB2.0 A Stecker sowie Mikro-USB, Bypass-Anschlusskabel und Bedienungsanleitung daher.
 
Vorgestellt wird der Full-HD-Media-Player DSR51IP im Rahmen der Anga Com vom 4. bis zum 6. Juni 2013 in Köln. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum