Telstar 11N Satellit nimmt kommerziellen Betrieb auf

0
60
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Ottawa, Kanada – Starke Nachfrage nach Ku-Band-Abdeckung aus Afrika und dem Atlantischen Raum sorgt für eine steigende Nutzung von Telesats jüngstem Satelliten Telstar 11N.

Telesat, der weltweit viertgrößte Betreiber von stationären Satelliten, gab heute bekannt, dass es den Betrieb seines Telstar 11N Satelliten aufgenommen hat. Telstar 11 N befindet sich auf der Position 37,5 Grad West und verfügt über 39 leistungsfähige Ku-Band-Transponder, die eine große Zahl an Video- und Datenanwendungen in Nordamerika, Europa, Afrika und dem Atlantischen Raum unterstützen.

Wie bereits im Vorfeld durch Telesat bekannt gegeben, ist Telstar 11N der erste Satellit, der die Ku-Band-Abdeckung des Atlantischen Ozeans vom Nördlichen Polarkreis bis zum Äquator ermöglicht. Kommerziellen und Regierungskunden aus Schiff- und Luftfahrt soll dadurch ermöglicht werden, kosteneffektive, ganztägige mobile Breitbandlösungen mit Hilfe von Kleinstbodenstationssystemen oder VSATs (very small aperture terminal systems) nutzen zu können.
 
Die Satellitenabdeckung Afrikas unterstützt die Einrichtung von Breitband- und Videodiensten im gesamten Kontinent und ermöglicht einer großen Zahl von Anwendern, ihren afrikanischen Betrieb nahtlos mit dem in Europa und Nordamerika zu verknüpfen.
 
Telstar 11N wurde von Space Systems/Loral (SS/L) hergestellt. Sea Launch lieferte gemeinsam mit seinem Land-Launch-Partner Space International Services Ltd. das Einsatzmanagement. Der jüngste Telesat Satellit nutzt die bewährte 1300 Plattform von SS/L, verfügt über eine Solaranordnung mit einer Spannweite von 31 Metern und hat eine erwartete Lebensdauer von 15 Jahren. [cg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Telstar 11N Satellit nimmt kommerziellen Betrieb auf http://forum.digitalfernsehen.de/forum/df-newsfeed/215835-ses-ameriacom-satellit-nss-9-nimmt-sendetaetigkeit-auf.html#post3301184 Post Nr. 2: Habe es heute gegen 8 Uhr schon in obigen Thread gemeldet! Das ging ja schnell mit der Meldung!
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum