„Airbus A380 – Luxusflieger der Superlative“ bei DMAX

0
25
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Der Männersender DMAX zeigt „Airbus A380 – Luxusflieger der Superlative“ als Free-TV-Premiere.

Am 25. Dezember um 21.15 Uhr ist die Sendung bei DMAX zu sehen. Der 15. Oktober 2007 ist ein großer Tag für Airbus. Nach über einem Jahrzehnt Entwicklung, fünf Jahren Fertigung und 1000 Stunden Flugtests wird das erste Exemplar des A380 an Singapore Airlines übergeben – beinahe zwei Jahre nach dem ursprünglich geplanten Termin.

Der A380 sollte ein Triumph für die europäische Luftfahrt werden, hat jedoch Airbus und den Mutterkonzern EADS beinahe in den Ruin getrieben. Was war geschehen? Wie konnte das größte Flugzeug der Welt, dessen Bau Milliardenverluste verursachte, doch noch zu einem Erfolg werden?[ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum