„Amoklauf München“ vor 5 Jahren – Themenschwerpunkt bei RTL

1
238
Amoklauf München TVNow RTL
© TVNow
Anzeige

Vor fast fünf Jahren tötete ein Mann bei einem Amoklauf neun Menschen im Olympia-Einkaufszentrum in München – RTL und TVNow zeigen ein Stern TV Spezial und eine Doku dazu.

22. Juli 2016: Ein Mann tötet bei einem rechtsradikal motivierten Attentat im Olympia-Einkaufszentrum in München neun Menschen. Viele werden zudem schwer verletzt. Nun nehmen RTL und TVNow den Jahrestag der Tat zum Anlass und setzen einen Themenschwerpunkt.

Stern TV Spezial bei RTL

Am 22. Juli, ab 20.15 Uhr rekonstruiert das Stern TV Spezial „22. Juli – Eine Stadt in Angst“ den Anschlag vor fünf Jahren. In der rund dreistündigen Sendung geht es um die Erlebnisse der betroffenen Menschen, die zwischen Angst und Panik zu Überlebenden und Rettern wurden.

Traumata, Angst und Mut

Dafür spricht Moderator Steffen Hallaschka mit den Angehörigen der Opfer, den Augenzeugen und Helfern. Sie erzählen dann von Traumata, Todesangst aber auch Mut. Zu den Helden des 22. Juli 2016 zählen unter anderem Hüseyin B., der über einen langen Zeitraum einem schwerverwundeten Jungen Beistand leistete. Aber auch Fatmir A., dessen Sohn als Einziger aus einer Gruppe von sechs Freunden das Attentat überlebte, gehört dazu.

„Amoklauf München: Eine Stadt in Angst“

Bereits ab dem 15. Juli ist die Doku „Amoklauf München: Eine Stadt in Angst“ auf TVNow abrufbar. In der vierteiligen Sendung zeigt der Streaming-Anbieter der Mediengruppe RTL die Chronologie des Verbrechens, den Hintergrund des Täters, sein Leben, seinen Antrieb und seinen Wahn.

Außerdem erklären Experten, wie eine spezielle Dynamik an diesem Tag entstehen konnte und was Social Media damit zu tun hatte. Immer wieder kommen zudem Experten, Augenzeugen, Betroffene und Ersthelfer zu Wort. Dabei ist auch RTL-Anchorman Peter Kloeppel, der damals im Studio auf dem Laufenden hielt. Schließlich wird klar, wie nachhaltig die Folgen des Amoklaufs auch heute noch sind.

Das Stern TV Spezial „22. Juli – Eine Stadt in Angst“ ist am Donnerstag, 22. Juli, um 20.15 Uhr auf RTL zu sehen. Und auf TVNow, dem Streamingdienst von RTL, kann man sich die Doku „Amoklauf München: Eine Stadt in Angst“ bereits ab Donnerstag, 15. Juli, ansehen.

Bildquelle:

  • amoklaufmuenchentvnow: TVNow

1 Kommentare im Forum

  1. Ob es auch Themenspecials zum Berliner Weihnachtsmarkt geben wird? Ist ja auch schon 5 Jahre her.... Wie die Zeit vergeht...
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum