ARD und ZDF geben Termine für HDTV-Testausstrahlungen bekannt

2
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Saarbrücken – Die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ARD und ZDF planen bis zum offiziellen HDTV-Start am 12. Februar 2010 noch weitere Testausstrahlungen, so genannte „HDTV-Showcases“.

Nach dem zu Weihnachten geplanten Showcase auf „Eins Festival HD“ vom 22. Dezember bis zum 1. Januar 2009 auf der Frequenz 12,422 GHz horizontal (SR 27 500 FEC 3/4) findet der nächste Showcase voraussichtlich erst wieder zur Leichtathkletik-WM in Berlin statt. Dann will neben der ARD auch das ZDF leichtathletische Disziplinen zur Weltmeisterschaft in HDTV ausstrahlen.
 
Entgegen den Erwartungen vieler TV-Zuseher zeigen ARD und ZDF das jahresübliche Verstecken und Einsammeln der Eier zu Ostern 2009 nur in SDTV.
 
Wer allerdings erhofft hat, dass das komplette Programm nach dem offiziellen HDTV-Start Anfang 2010 hochauflösend über den Sender geht, der wird enttäuscht. Entsprechend der „Roadmap“ der beiden Sender wird nur ein Teil des Programms von ARD und ZDF in echtem HDTV zu sehen sein. Die anderen Sendungen werden auf 720p hochskaliert.
 
Eine Ausnahme bildet lediglich die Fußball-WM 2010 in Südafrika. Während des Weltchampionats werden alle Sendungen in HDTV ausgestrahlt. Dies wäre auch schon bei der diesjährigen Fußball-Europameisterschaft in der Schweiz und Österreich möglich gewesen, denn die Spiele wurden durch den ORF (Österreichischer Rundfunk) und die SRG (Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft) in HDTV produziert. Beim deutschen Fernsehzuschauer kam – dank der übertragenden ARD und ZDF – allerdings nur ein Standardsignal an.
 
Übersicht über alle HDTV-Showcases bis HDTV-Start
 
Leichtathletik-WM 2009 (15. August bis 23. August 2009)
– ARD „Eins Festival HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 12422 MHz, horizontal (H)
– ARD „Das Erste HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 11362 MHz H
– ZDF „ZDF HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 11362 MHz H
 
IFA 2009 (26. August bis 31. August 2009)
– ARD „Eins Festival HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 12422 MHz H
– ARD „Das Erste HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 11362 MHz H
– ZDF „ZDF HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 11362 MHz H
 
Weihnachten 2009 (19. Dezember bis 28. Dezember 2009)
– ARD „Eins Festival HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 12422 MHz H
– ARD „Das Erste HD“ Astra 19,2 Ost, 11362 MHz H
– ZDF „ZDF HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 11362 MHz H
 
Olympia 2010 (12. Februar bis 28. Februar 2010)
– ARD „Das Erste HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 11362 MHz H
– ZDF „ZDF HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 11362 MHz H
– ARD „Eins Festival HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 12422 MHz H
 
Fußball-WM 2010 (16. Juni bis 11. Juli 2010)
– ARD „Das Erste HD“ Astra 19,2 Grad Ost, 11362 MHz H
– ZDF „ZDF HD“ Astra 19, Grad Ost, 11362 MHz H
 [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: ARD und ZDF geben Termine für HDTV-Testausstrahlungen bekannt Wieso werden auch Ausstrahlungen im Jahr 2010 als Showcase ausgewiesen? Ich hätte jetzt gedacht, dass man ab dem 1.1.2010 in den Regelbetrieb über geht. Irgendwie wirken die Termine auch nicht gerade gut durchdacht. Nach der Leichtathletik WM startet 3 Tage später der Showcase zur IFA. Diese 3 Tage hätte man sich schenken können. Auch nach Weihnachten eine 3-tätige Pause bis zum Regelbetrieb.
  2. AW: ARD und ZDF geben Termine für HDTV-Testausstrahlungen bekannt Ja, was denn nun? Wenn am 12.02.2010 der HD-Regelbetrieb startet, kann man Olympia und Fußball-WM kaum als Showcase bezeichnen. Ansonsten enthält der Artikel die übliche Stimmungsmache gegen ARD+ZDF. Wurde jemals versprochen, dass ab 2010 das gesamte Programm in nativem HDTV gesendet wird? Nein. Wer das Programmschema von ARD+ZDF kennt, weiß auch, dass das gar nicht möglich ist. Wer sollte also so etwas erwartet haben? Und wie ist es zu verstehen, dass die Fußball-WM eine Ausnahme bildet? Sollen dann vielleicht in den Hauptprogrammen einen Monat lang nur Sendungen gezeigt werden, die in HD vorliegen? Vom frühen Morgen bis zum Nachtprogramm? Kann ich mir kaum vorstellen. Auch während der WM zeigen die ÖRs nicht nur Fußball. EDIT: Marc.O war schneller. Vom 1.1.2010 als Starttermin war bisher aber auch noch nie die Rede. Es hieß immer, dass mit den Olympischen Winterspielen der Startschuss für den Regelbetrieb fällt. Und die fangen nun mal erst am 12.02. an.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum