Beach-Soccer-Turniere ab sofort immer sonntags auf Bild TV

0
255
Bild Live im TV
Bild: Bild
Anzeige

Bild TV zeigt von Ende Juli an bis in den September hinein internationale Beach-Soccer-Turniere sowie Highlights aus den einzelnen Partien verschiedener Strandfußball-Spiele.

Anzeige

Das erste Turnier ist Mundialito Gran Canaria. Bild TV zeigt die wichtigsten Szenen aus dem Eröffnungsspiel Japan gegen Portugal und dem Finale Portugal gegen Spanien. Beach Soccer ist schon lange ein professioneller Sport, dessen Weltmeisterschaften vom Fußballverband FIFA veranstaltet werden. Beim Strandfußball treten immer zwei Teams aus fünf Spielern barfuß gegeneinander an. Der sandige Untergrund macht das Spiel unberechenbar, doch der Ball ist kontinuierlich in Bewegung. Ein Spiel besteht aus drei je 12-minütigen Perioden. Mehr Infos gibt es auch unter https://beachsoccer.com.

Ab dem 31. Juli laufen dann regelmäßig sonntags ab 7 Uhr auf Bild TV die Highlights der aktuellen Beach-Soccer-Turniere. Die Wettkämpfe finden an verschiedenen Orten statt, unter anderem auf Sardinien, in Rio de Janeiro und auf Gran Canaria. Im Anschluss sind die Sendungen in der Bild-Mediathek verfügbar.

Übersicht zu den Beach Soccer Sendeterminen bei Bild TV:

Mundialito Gran Canaria, am 31. Juli um 7 Uhr
Euro Beachsoccer League Chisinau, am 7. August um 7 Uhr
Clubs World Tour Rio de Janeiro, am 21. August um 7 Uhr
ANOC World Beach Games – Catania, am 11. September um 7 Uhr
Euro Beachsoccer League Super – Sardegna, am 18. September um 7 Uhr

Quelle: Bild TV

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum