Biathlon-Einschaltquoten höher als im Vorjahr

0
171
wintersport zdf biathlon ski bob
Rudi Cerne wird das Sportprogramm moderieren.
Anzeige

Genau zum richtigen Zeitpunkt sind die Einschaltquoten bei den Biathlon-Übertragungen vor der am Mittwoch beginnenden Weltmeisterschaft erneut gesteigen.

„Biathlon wird noch mehr geschaut als im vergangenen Jahr“, sagte ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann der dpa. „Wir hatten am letzten Wochenende vor der WM mit fast sechs Millionen Zuschauern und Marktanteilen um die 30 Prozent und darüber absolute Rekordwerte.“ Biathlon ist seit mehreren Jahren die beliebteste Wintersportart im Fernsehen.

Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF teilen sich die Berichterstattung von den Wettkämpfen in Slowenien, die am Mittwoch mit der Mixed-Staffel beginnt. Weitere Übertragungen gibt es beim Spartensender Eurosport. Parallel laufen dort auch aktuell die Australian Open.

Bildquelle:

  • wintersport: obs/ZDF/Andrea Enderlein

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum