CNN-Journalist Award für WDR-Reportage über Raumfähre Columbia

0
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Für seine Hörfunk-Reportage „Die Raumfähre Columbia stürzt ab“ aus der WDR-Reihe Zeitzeichen erhielt der Autor Sven Preger (29) am Donnerstagabend in München den internationalen CNN Journalist Award.

„Unter den Bewerbern fiel sein Beitrag durch die raffinierte Schnitt-Technik und die historischen O-Töne auf“, begründete die Jury, die darüber hinaus den informativen Gehalt des Stücks lobte. Sven Preger kombiniert laut Angaben des WDR in seiner Reportage Original-Töne von 2003 mit aktuellen Interviews. Das Zeitzeichen (Redaktion Michael Rüger) wurde anlässlich des fünften Jahrestages des Absturzes der Columbia am 1. Februar 2008 auf WDR 3 und WDR 5 gesendet.

Sven Preger wertet den Preis als „tolle Auszeichnung. Ich freue mich, dass das Zeitzeichen auch international wahrgenommen wird“. Bereits im vergangenen Jahr wurde ein Zeitzeichen-Beitrag mit dem CNN Journalist Award ausgezeichnet. Das Zeitzeichen wird täglich um 9.05 Uhr bei WDR 5 und um 17.45 Uhr bei WDR 3 gesendet. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum