Deutsche Welle-Magazin Euromaxx auch in China

0
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das Magazin Euromaxx – Leben und Kultur in Europa ist ab 10. September einmal wöchentlich in China zu sehen.

Immer sonntags um 17.10 Uhr Ortszeit wird die chinesischsprachige Ausgabe von „Dragon TV“ Shanghai ausgestrahlt. Das Lifestyle-Magazin des deutschen Auslandsfernsehens wird in 300 chinesischen Städten zu sehen sein, landesweit können über 300 Millionen Haushalte erreicht werden.

Hua Lei, eine in China populäre Moderatorin wird die Sendung dort präsentieren. Die Beiträge werden in die chinesische Sprache adaptiert.
 
Euromaxx bietet Themen aus der populären Kultur wie Mode, Musik, Design, Essen und Trinken, Reisen, Architektur, die in Porträts, Berichten und Reportagen aus Deutschland und Europa vorgestellt werden.
 
Die chinesische Ausgabe von Euromaxx wird in Zusammenarbeit mit der „Studio Hamburg Distribution und Marketing GmbH“ hergestellt. Euromaxx sei das beliebteste Magazin des deutschen Auslandsfernsehens und bisher in der deutschen und englischen Fassung besonders in Asien sehr erfolgreich, so Redaktionsleiter Rolf Rische. Es zeige die deutsche und europäische Lebensart sowie das moderne Deutschland und Europa. [ft]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert