„Die Höhle der Löwen“ startet heute in die 10. Staffel

0
159
© TVNOW / Bernd-Michael Maurer
Anzeige

Jubiläum bei Vox: Die Gründershow „Die Höhle der Löwen“ geht heute in die 10. Staffel. Wer angelt sich den großen Deal für sein Start-up?

Gute Ideen brauchen gute Förderung, um erfolgreich zu sein – das wissen die Investoren ganz genau. Deshalb wollen sie ihre Chance nutzen und ab diesen Montag (6. September), um 20.15 Uhr, in der neuen Staffel „Die Höhle der Löwen“ bei Vox um die Jung-Unternehmer buhlen. Welche Produkte wollen die Kreativen diesmal auf den Markt bringen?

Deal or no Deal: Auch in der Jubiläumsstaffel kämpfen die Investoren um die Gründer mit den besten Geschäftsideen. Jedoch will jeder „Löwe“ seinen Anteil! Wenn es schließlich zwischen „Löwen“ und den Start-ups zum Deal kommt, erwartet die Jung-Unternehmer der doppelte Vorteil. Denn sie erhalten nicht nur die nötige Finanzspritze, sondern außerdem die jahrelange Erfahrung und Expertise der Investoren.

Das sind die Investoren

In diesem Jahr sitzen in der „Höhle der Löwen“ insgesamt sieben Investoren. Eine von ihnen ist Judith Williams, eine deutsch-amerikanische Sopranistin, Fernsehmoderatorin und Unternehmerin, die mit der „Judith-Williams-Markenwelt“ die größte europäische Teleshopping-Marke im internationalen Verkaufsfernsehen vertreibt. An ihrer Seite sitzt Ralf Dümmel, der seine Karriere bei DS Produkte vor über 30 Jahren als Verkaufsassistent des Geschäftsführers und Gründers Dieter Schwarz begann. Zudem ist Anwältin und Unternehmerin Dagmar Wöhrl mit von der Partie, die sich neben ihrer wirtschaftspolitischen Karriere leidenschaftlich für Kultur und Soziales engagiert.

Weiterhin ist der „Die Höhle der Löwen“-Investor Carsten Maschmeyer dabei, eine der bekanntesten und wohlhabendsten Wirtschaftspersönlichkeiten Deutschlands. Dr. Georg Kofler startete 1989 den Fernsehsender ProSieben und führte parallel dazu mit dem Sender H.O.T., heute HSE24, erstmals Teleshopping in den deutschen Markt ein. In der „Höhle“ sitzt außerdem Nils Glagau, Inhaber und Geschäftsführer des Familienunternehmens Orthomol, das mit großem Erfolg Mikronährstoffe und Nahrungsergänzungsmittel produziert. Darüber hinaus mischt der ehemalige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg jetzt als Unternehmer und Investor im Bereich der grünen Mobilität mit.

Bildquelle:

  • dhdl: TVNOW / Bernd-Michael Maurer

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum