Die Premiere Filmoffensive im Dezember

0
2
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Der Pay-TV-Sender fährtzu Weihnachten besonders schwere Geschütze auf und präsentiert mehr als 200 preisgekrönte, erfolgreiche Filme, die zum ersten Mal im deutschen Fernsehen zu sehen sein werden.

So laufen für Kunden von „Premiere Blockbuster“ und „Premiere HD“ am 24.12. um 20.15 Uhr der diesjährige Oscarsieger „L.A. Crash“ („Bester Film“,“Bestes Drehbuch“ und „Bester Schnitt“) von Paul Haggis. Am 25.12. um 18.30 Uhr folgtder Animations-Erfolg „Himmel und Huhn“ auf dem Disney Channel.

Um 20.15 Uhr geht es auf „Premiere 1“ weiter mit Peter Jacksons „King Kong“. Die Neuauflage der Gorilla-Sage bekam in diesem Jahr drei Oscars. Am zweiten Weihnachtstag läuft der im Kino sehr erfolgreiche vierte Teil der Harry Potter-Reihe. Mehr als 8,5 Millionen deutsche Kinobesucher sahen ihn im Kampf gegen LordVoldemort in „Harry Potter und der Feuerkelch“.
 
Ein Highlight in HD-Qualität ist George Lucas „StarWars: Episode III – Die Rache der Sith“, der am 2. Dezember um 22.00 Uhr auf „Premiere HD“ und am 9.12. um 22.00 Uhr bei Premiere 1 zu sehen ist.
 
Weitere Blockbuster im Dezember sind unter anderem Ridley Scotts „Königreich der Himmel“, die Action-Fortsetzung „xXx 2 – The Next Level“ und „Meine Frau, ihreSchwiegereltern und ich“. Familienunterhaltung wird mit „Madagascar“, „Der Polarexpress“ und „DerSponge Bob Schwammkopf Film“ auch geboten. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert