„Dornröschen“ oder: Dirk Bach mit goldenen Locken im Kinderkanal

1
16
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Erfurt (ots) – Komödiant Dirk Bach und „Das Sams“-Darstellerin Christine Urspruch spielen das märchenhafte Königspaar in „Dornröschen“ (ZDF tivi).

Die ungewöhnliche Neuverfilmung des beliebten Märchens zeigt der Kinderkanal erstmals am 11. Januar um 12:00 Uhr. König Artur und Königin Uta wünschen sich sehnlich ein Kind. Wie ein Frosch prophezeit hat, schenkt die Königin nach Jahresfrist einem Mädchen das Leben: Prinzessin Rosa (Anna Hausburg).
 
Zu Dornröschens Taufe werden dreizehn weise Frauen an den Hof geladen. Weil einer der für sie reservierten goldenen Teller fehlt, befiehlt der König, die zuletzt ankommende weise Frau vom Fest auszuschließen. Diese verwünscht aus Wut die junge Prinzessin: An ihrem fünfzehnten Geburtstag soll sie sich an einer Spindel stechen und tot umfallen. Doch die gute zwölfte Fee kann den Fluch mildern: Dornröschen soll einhundert Jahre schlafen.
 
So kommt es schließlich: Dornröschen schläft tief und fest im Schlossturm. Nach vielen Jahren entdeckt Prinz Frederik (Moritz Schulze) die Schöne auf einem Foto, das er in seinem Labor vergrößert hat. Denn der experimentierfreudige Prinz hat eine Kamera erfunden, mit der seine Brieftauben erstklassige Luftbilder schießen.
 
Wild entschlossen macht er sich auf den Weg, die schlafende Schönheit zu suchen. Mit Dornröschen führte das ZDF in 2008 die Tradition hochwertiger Märchenproduktionen fort. Der Film ist nach „Rotkäppchen“ (2005), „Hänsel und Gretel“ (2006) und „Rumpelstilzchen“ (2007) die vierte Adaption eines Grimm’schen Märchens, die ZDF tivi gemeinsam mit der Produktionsfirma Moviepool verwirklicht hat. Regie führte Arend Agthe.
 
Dagmar Ungureit ist die verantwortliche Redakteurin beim ZDF. Der Märchenfilm „Dornröschen“ ist am Sonntag, dem 11. Januar um 12:00 Uhr im Kinderkanal zu sehen. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: "Dornröschen" oder: Dirk Bach mit goldenen Locken im Kinderkanal Der lief doch schon an Weihnachten im ZDF... Kommt auch eine Meldung, zu jeder einzelnen Wiederholung von "Sechs auf einen Streich" im KIKA?
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum