„Dschungelcamp“ startet 2014 später

11
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

RTL wird das „Dschungelcamp“ 2014 vermutlich etwas später starten, als in den vergangenen Jahren. Das Finale könnte durch den verschobenen Start sogar erstmals im Februar stattfinden.

In den vergangenen Jahren begann RTL mit der Ausstrahlung von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ stets bereits in der ersten Januarhälfte. So schickte der Privatsender die Kandidaten etwa in diesem Jahr am 11. Januar in den Urwald. Wie das Portal „Promipool“ am Donnerstag berichtete, soll es 2014 jedoch erst am 17. Januar los gehen. Das Finale der Dschungel-Show würde somit erstmals in den Februar fallen. Offiziell bestätigt wurde der Termin von RTL allerdings noch nicht.

Welche Promis dabei im kommenden Jahr bei der Dschungel-Show dabei sein werden, ist bislang nicht bekannt. Gesetzt ist in jedem Fall das 2013 neu etablierte Moderatoren-Duo aus Sonja Zietlow und Daniel Hartwig. Für Zietlow wird es bereits die achte Staffel sein. Daniel Hartwig fiebert jedoch erst seinem zweiten Auftritt als „Dschungelcamp“-Moderator entgegen, nachdem er den Posten vom 2012 verstorbenen Dirk Bach übernommen hatte. [ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

11 Kommentare im Forum

  1. AW: "Dschungelcamp" startet 2014 später Vielleicht fällt ihnen nichts mehr ein? Auf ITV wo derzeit die englische Version läuft ist es heuer auch wenig spektakulär...
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum