DSF: UEFA-Cup am Donnerstag: Wolfsburg gegen Heerenveen

0
4
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ismaning – Erster Auftritt des VfL Wolfsburg in der Gruppenphase des UEFA-Cups: Die zum Auftakt spielfreien „Wölfe“ müssen am zweiten Gruppen-Spieltag gegen den holländischen Top-Club SC Heerenveen ran.

Auf dem erhofften Weg in die Zwischenrunde ist dabei ein Sieg für das Team von Trainer Felix Magath fast schon Pflicht, denn mit Braga, Portsmouth und dem AC Mailand bekommen es die Niedersachsen im weiteren Verlauf der Gruppenphase mit echten Hochkarätern zu tun.

Das DSF überträgt die Partie am kommenden Donnerstag ab 19.15 Uhr live, Kommentator ist Thomas Herrmann. Thomas Helmer moderiert, Experte in der Volkswagen Arena ist Ex-Bundesligaprofi Thomas Brdaric.
 
Am Donnerstag, 4. Dezember, steht dann die nächste UEFA-Cup-Partie des VfL Wolfsburg im DSF auf dem Programm: Ab 20.15 Uhr zeigt das DSF die Begegnung des 4. Spieltags der Gruppenphase gegen den englischen FA-Cup-Sieger FC Portsmouth ebenfalls live. [mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum