Eurosport: Handball U21-Weltmeisterschaft im Free-TV

0
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Eurosport hat sich die Übertragungsrechte an der Handball U21-Weltmeisterschaft gesichert. Der Sender wird bis zu 20 Partien von der anstehenden WM vom 16. bis zum 28. Juli live im Free-TV zeigen.

Bei der Weltmeisterschaft in den spanischen Handballhochburgen Vigo und Pontevedra sind 24 Nationen am Start. Das deutsche U21-Team von Bundestrainer Martin Heuberger trifft dabei in Vorrundengruppe D auf Argentinien, Chile, Dänemark, Island und Norwegen.

Nach der Vorrunde geht es mit den besten vier Teams aus den vier Vorrundengruppen im Achtelfinale weiter. Das Endspiel findet am 28. Juli statt.

Am 16. Juli um 13.45 Uhr trifft Deutschland auf Argentinien. Einen Tag später trifft das DHB-Team um 17.45 Uhr auf Dänemark und am Freitag, 19. Juli um 20.20 Uhr auf Chile. Am 21. Juli heißt der Gegner am Abend Norwegen. Zum Abschluss trifft die U-21 Mannschaft am 22. Juli um 13.45 Uhr auf Island. [jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum