Ex-Premiere-Kommentator wechselt zu Sat 1

44
24
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Der ehemalige Premiere-Kommentator Wolff Fuss wechselt zu Sat 1.

Der Fußball-Kommentator Wolff-Christoph Fuss hat seinen Vertrag mit der Pay-TV-Plattform Sky Deutschland für Sommer 2009 nicht verlängert. Er sei offenbar nicht einverstanden gewesen, dass er nicht für den Kommentar der neuen Topspiele am Samstagabend eingeplant worden sei, berichtet das Branchenportal „Quotenmeter“. Ab der kommenden Saison soll Fuss zum neuen „ran“-Team gehören.

Bereits früher war Fuss bei Sat 1 zu sehen gewesen. So hat er z.B. die Entscheidung im Achtelfinale der UEFA Champions League im März dieses Jahres (ManU – Inter Mailand live) kommentiert (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

44 Kommentare im Forum

  1. AW: Ex-Premiere-Kommentator wechselt zu Sat 1 irgendwie alles nicht mehr merkbar, wer wann wo was kommentiert, welcher Sender, Uhrzeit, Kommentator., etc etc....
  2. AW: Ex-Premiere-Kommentator wechselt zu Sat 1 Sehr schade. Damit verliert Sky den besten Reporter Deutschland`s. Und vor allem wird er uns bei der englischen Liga fehlen!
  3. AW: Ex-Premiere-Kommentator wechselt zu Sat 1 Also ganz ehrlich Fuss zählt für mich mit Bela Rethy vom zdf und den kollegen Marcel Reif, Fritz von Thurn und Taxis und Hansi Küpper zu den nervigsten und unfähigsten fußball kommentatoren deutschlands und ich bin froh dass der nicht mehr bei sky is und mir nun gott sei dank erspart bleibt der mann raubt einem sämtliche lust ein Live-Fußballspiel anzusehen. nun geht er mir nur noch auf der PS3 beim Pro Evolution Soccer spielen auf den Zeiger dort sogar im Doppelpack mit Hansi Küpper.
Alle Kommentare 44 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum