Hessischer SPD-Spitzenkandidat bei „Links-Rechts“

0
8
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – In der nächsten Ausgabe des N-24-Talks „Links-Rechts“ wird der Spitzenkandidat der hessischen SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel zu Gast sein.

Er wird es nicht leicht haben, gegen Roland Koch im hessischen Wahlkampf zu bestehen: Thorsten Schäfer-Gümbel hat die glücklose Andrea Ypsilanti in Hessen beerbt und kämpft nun an der Spitze der SPD im Wahlkampf gegen den amtierenden (geschäftsführenden) Ministerpräsidenten um die hessischen Wählerstimmen.

Was will er anders machen als seine Vorgängerin? Was hält er von Konsumgutscheinen? Wie will er die Wahlen in schweren Zeiten von Finanz- und Wirtschaftskrise gewinnen? In der letzten Ausgabe von „Links-Rechts“ vor der Weihnachtspause sprechen die N-24-Moderatoren Hans-Hermann Tiedje und Hajo Schumacher mit einem mutigen Herausforderer in schwierigen Zeiten.
 
„Links-Rechts“ läuft morgen um 23.30 Uhr. [mth]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum