Heute Free-TV-Premiere von Eastwood-Film „The Mule“

0
3270
The Mule, KinoSommer im Ersten, Clint Eastwood
© ARD Degeto/Warner Bros. Entertainment Inc.
Anzeige

Großes Hollywoodkino zeigt das Sommerkino im Ersten heute mit „The Mule“ von und mit der Film-Legende Clint Eastwood und vielen weiteren Stars. Auch Bradley Cooper, Laurence Fishburne und Andy Garcia sind mit von der Partie.

Oscarpreisträger Eastwood führte im stolzen Alter von 88 Jahren nicht nur wie gewohnt souverän Regie, sondern schlüpfte auch lässig in die Rolle des ungewöhnlichen Titelhelden: ein betagter Drogen-Kurier, der unauffällig Kokain für ein mexikanisches Kartell durch die USA transportiert.

The Mule Filmplakat © ARD Degeto/Warner Bros.
© ARD Degeto/Warner Bros.

Das Drehbuch basiert auf einer wahren Geschichte, die Nick Schenk der selbstironischen Schauspiellegende auf den Leib geschrieben hat. Eastwood versammelt in seinem handverlesenen Cast unter anderem die Hollywoodstars Laurence Fishburne, Bradley Cooper und Andy García. Auch die vielfach ausgezeichnete Dianne Wiest spielt in „The Mule“ mit, so wie seine eigene Tochter Alison Eastwood. Diese spielt auch in dem Film Eastwoods Tochter, Wiest seine Ex-Frau.

Im Ersten läuft der Eastwood-Film „The Mule“, der 2019 in den deutschen Kinos lief, heute als Free-TV-Premiere. Morgen reiht sich dann noch eine weitere ein. Der letztjährige Oscar-Hit „Parasite“ ist ebenfalls zum ersten Mal im Free-TV zu sehen. Weitere Informationen zu diesen und allen anderen Filmen gibt es auf der Website zum „SommerKino im Ersten“.

Der nächste Film nach „Parasite“ ist „Der Fall Colini“ am Montag, den 2. August. Hier geht es zum DIGITAL FERNSEHEN-Überblick fürs Sommerkino im Ersten.

Bildquelle:

  • The Mule: ARD-Foto
  • themuleclint: ARD

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum