IFA: Zoll räumt Haier-Stand ab

3
4
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Bei der IFA in Berlin hat der Zoll heute am Stand des chinesischen Unternehmens Haier mehrere Fensehgeräte beschlagnahmt.

Auf Nachfrage von DIGITAL FERNSEHEN, welche Rechte Dritter die Geräte von Haier verletzen würden, konnten die Standverantwortlichen des Herstellers bisher keine Auskunft geben. Die Mitarbeiter von DF bleiben an dem Fall dran und werden Sie auf dem Laufenden halten.

Beschlagnahmen durch den Zoll auf Messen sind keine Seltenheit. Bereits bei der Anga Cable im Mai in Köln waren die Geräte mehrerer Hersteller von Zollbeamten beschlagnahmt worden. [mth]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: IFA: Zoll räumt Haier-Stand ab ????? Kann man damit etwa Premiere hacken ??? Gruss aus Neustadt
  2. AW: IFA: Zoll räumt Haier-Stand ab Das ist die mittlerweile normale Razzia die von Sisvel ausgeht. Die MPEG Mafia hat quasi wieder zugeschlagen.
  3. AW: IFA: Zoll räumt Haier-Stand ab Wenn die irgendwelche Lizenzen verletzen, gibt es nicht zu beschönigen, dann soll und muss der Stand geräumt werden.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum