Infos für Wetterfühlige beim neuen Gesundheitskanal

0
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Ozonwerte, UV-Belastung, Pollenflug und Wetterfühligkeit – das sind die Informationen, die die Wettervorhersage des neuen TV-Senders Focus Gesundheit abrunden.

Grundlage ist eine Kooperation zwischen dem Wetter Fernsehen und Focus TV. Jeweils um 09.45 Uhr, 12.45 Uhr, 20.45 Uhr und um 21.45 Uhr informiert die 12-minütige Gesundheitswetter-Show. In den beiden Vormittagssendungen wird das aktuelle Tageswetter analysiert, in den Abendsendungen wird die Prognose auf den folgenden Tag gegeben. Der Service-Charakter steht bei dem neuen TV-Format im Mittelpunkt: Neben den Informationen gibt es Tipps für den Alltag und wie umweltsensible Menschen am besten mit den unterschiedlichen Wetterphänomenen umgehen.
 
Das neue TV-Angebot geht erstmals am 1. Juni 2005 als fester Bestandteil des neuen TV-Kanals Focus Gesundheit auf Sendung, der bei Premiere 24 Stunden am Tag ausgestrahlt wird.
 [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert