Kabel Eins testet Urlaubsorte in Europa

1
26
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Kabel Eins testet mit der neuen Reihe „Der Urlaubs-Check“ im „K1 Magazin“ Urlaubs-Geheimtipps im Osten Europas.

Anzeige

Sommerzeit ist Reisezeit. Aber wo gibt es in Europa jenseits ausgetretener Touristenpfade noch unbekannte Ecken, die zu erschwinglichen Preisen ein
unvergleichliches Urlaubserlebnis bieten?

„K1 Magazin“ mit Kim Heinzelmann macht den großen Urlaubs-Check und nimmt in fünf Folgen Geheimtipp-Urlaubsziele wie Lettland oder Rumänien mit offener und versteckter Kamera unter die Lupe. Wie gut sind die Länder auf deutsche Touristen eingestellt? Was bekommt man für sein Geld geboten?
 
Zwei Reporter machen sich stellvertretend für die Zuschauer auf die Reise. Ihre Ausgangssituation ist immer dieselbe: Sie haben vorab nichts gebucht, sie sind nicht perfekt informiert – und sie sprechen nur deutsch. Kommen sie vor Ort dennoch zurecht und in den Genuss eines erholsamen Urlaubs?
 
Die Zuschauer sind dabei, wenn sich die „K1 Magazin“-Reporter eine passende Unterkunft organisieren, einen Platz an der Sonne suchen, typisches Essen probieren, die speziellen kulturellen Eigenarten erleben und ins Nachtleben eintauchen. In Folge sechs wird eine Siegerregion gekürt.
 
Die Tester überprüfen Unterkunft, Strand, Wohlfühl-Faktor (Verhältnis zwischen Ortsansässigen und Touristen), Deutsch-Faktor (wie viel „Heimat“ wird geboten), Nerv-Faktor (z.B. penetrante Händler am Strand).
 
Alle Urlaubs-Checks auf einen Blick: Folge 1 am 3. Juli: Jurmala (Lettland) – Urlaub am Strand der Reichen, Folge 2 am 10. Juli: Costinesti – Der Ballermann Rumäniens, Folge 3 am 17. Juli: Die Krim (Ukraine) – Party-Hotspot des Ostens, Folge 4 am 24. Juli: Hvar – Das kroatische St. Tropez, Folge 5 am 1. August: Misdroy – Das Rimini von Polen, jeweils um 22.15 Uhr. [mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Kabel Eins testet Urlaubsorte in Europa Guter Service! Dann weiss ich in Zukunft wenigstens, welche Orte ich meiden muss.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum